Beulenpest am Ventildeckel

Diskutiere Beulenpest am Ventildeckel im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo an meiner 1150GS Adv hat sich am linken Ventildeckel ziemlich plötzlich eine wallnussgroße Beule ( Blase) gebildet. Bei der letzten Wäsche...
G

gstommy68

Themenstarter
Dabei seit
27.01.2013
Beiträge
2.160
Ort
Rheinland
Hallo

an meiner 1150GS Adv hat sich am linken Ventildeckel ziemlich plötzlich eine wallnussgroße Beule ( Blase) gebildet. Bei der letzten Wäsche vor ca 6 Wochen war sie noch nicht da. Verwende nur normales Autoshampoo, an ungeeigneten Pflegemittelchrn sollte es nicht liegen. Eine Beschädigung der Beschichtung mit Unterwanderung durch Feuchtigkeit sollte doch eine kleinere Blasen zur Folge haben. Und eine mangelhafte Untergrundvorbehandlung sollte doch nicht erst nach 16 Jahren sich in diesem Schadensbild äußernE9217407-4098-43E5-9413-1FE641341973.jpg.
Hat jemand ne plausible erklärung dafür bzw selber schonmal sowas an seiner GS gehabt?

gruß
gstommy68

B0BB212B-D84D-4BB5-BE5C-25D6985C3E1C.jpg
 
elfer-schwob

elfer-schwob

Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
4.020
Ort
im Murrdäle
Modell
1150 GS-A, R 80-Umbau
hallihallo,
das ist mal ein prachtsexemplar von blase!
mehrere kleinere, die nach vielen jahren entstehen, sind anscheinend eher normal.

trag die deckel im winter zum pulverer, der macht sie dir für nen guten hunni wieder wie neu.

grüße vom elfer-schwob
 
GS-Benny

GS-Benny

Dabei seit
22.01.2012
Beiträge
1.091
Ort
Wuppertal
Modell
1150GS/A
Genau so habe ich es auch gemacht, die Blasen an meinen Ventildeckeln waren ähnlich groß,
ich habe sie dann Schwarz pulfern lassen.

Es ist müßig sich Gedanken zu machen warum es so ist wie es ist.

Allzeit gute Fahrt, egal in welcher Farbe !!!
Benny
 
Zuletzt bearbeitet:
hydrantenfritz

hydrantenfritz

Dabei seit
02.02.2015
Beiträge
4.999
Modell
R 1100 GS
Daaas ist ja mal ein Pickel....:p ( die Dicke ist in der Pubertät..)

würde gleich verfahren wie oben genannt.. und keine Gedanken wieso...

PS: Was für eine Beschichtung hatten die ersten 1100 GS? muss und musste nie mit sowas kämpfen...dafür war der Kunststofftank am Anfang voller "Pusteln...
 
S

sunday

Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
152
Ort
Oberbayern
Modell
R1150GS
Wow was für eine Beule:eekek: Sieht ja so aus als ob das Bike Mitose betreiben würde. Wenn du noch ein wenig wartest hast du 2 da stehen. :coo8ol:

Aber er mal im ernst , wie entsteht denn so eine Blase?:confused:
 
Morg

Morg

Dabei seit
18.07.2018
Beiträge
295
Ort
Hennef
Modell
R 1150 GS 04/2003
Nur mal zum Verständnis - ich habe die "normalen" silbernen Magnesium(?)-Deckel. Ich kann nicht sehen, ob die - klar? silbern? - lackiert sind. Kann das dort auch passieren oder ist das eine Frage des Lacks? Oder woher kommt sowas?
 
G

gstommy68

Themenstarter
Dabei seit
27.01.2013
Beiträge
2.160
Ort
Rheinland
Hallo

sowohl die der Adventure als auch die silbernen der Normalen sind, nach meinem Kenntnisstand Pulverbeschichtet. Woher sowas kommen könnte, ist ja auch ein Teil meiner Ausgangsfrage. Warum soll es dir nicht passieren können?

gruß
gstommy68
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.879
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
Das sind nicht die normalen silbernen Deckel sondern die "Blauen". Bei den silbernen kenne ich das nicht.
 
GS11

GS11

Dabei seit
14.04.2012
Beiträge
671
Ort
Weyhe
Modell
R1150GS
Moin,

mein linker, silberner Deckel hat auch div. Blasen. Kommt wohl öfter vor.

Gruß Thomas
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.879
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
wahrscheinlich putzt ihr alle zu viel :rolleyes::mstickle: davon bekommen die Deckel Pickel
 
N

Nordlichtboxer

Dabei seit
08.12.2014
Beiträge
55
Ort
Espoo, Finnland
Modell
R 1150 GS '01
hallo,

wenn man mal die Ursache und kosmetisches ausser Acht lässt, ...
ich habe mehrere Beulen direkt am Zylinder, und Frage mal in die Runde, welche Auswirkungen kann das auf die Kühlung haben?

Da es geschlossenen Beulen sind, nehme ich an das sie überwiegend mit Luft gefüllt sind, was der Wärmeableitung nicht sonderlich dienlich ist. Habe aber auch noch keine aktiven Gegenmassnahmen ergriffen...

Gruss,
Nordlichtboxer
 
Truckie

Truckie

Dabei seit
14.03.2014
Beiträge
1.911
Ort
Neustadt/W.
Modell
R1150GS
Hi Nordlicht.
Ich seh da keine Probleme. Die Haupthitze entsteht im Bereich des Zylinderkopfes und der ist ja Ölgekühlt.
Man könnte jetzt auch eine Gegenfrage stellen: Werden die Zylinder bei Regenfahrt oder bei strengem Frost zu kalt?

Grüße Volker
 
G

gstommy68

Themenstarter
Dabei seit
27.01.2013
Beiträge
2.160
Ort
Rheinland
Hallo

erst mal danke für die Antworten, auch wenn eine plausible Erklärung für diese Beule dabei war, manche Dinge passieren eben und sind halt so. Da die Maschine noch sonst prima in Schuss ist, will ich diesen Mangel beseitigen und die Deckel neu pulvern lassen. Da schon einige sowas haben machen lassen daher meine Frage. Was habt ihr fürs Strahlen und Pilvern lassen so gezahlt? Wie ist die Farben - Spezifikation vom Ventildeckel (RAL?)

gruß
gstommy68
 
N

Nordlichtboxer

Dabei seit
08.12.2014
Beiträge
55
Ort
Espoo, Finnland
Modell
R 1150 GS '01
Hallo Volker,

ja wahrscheinlich hast Du Recht! Guter Hinweis ;-)

Es fiel mir nur auf, weil die Blasen den Raum zwischen den Kühlrippen teilweise voll ausfüllen.

Wo exakt zu kalt liegt ist sicher schwer zu definieren, mir ist in dieser Saison aber stark aufgefallen wie temperatur-abhängig/sensibel der Verbrauch ist, selbst ohne Frost.

Schaunmer mal...

Grüße, Nordlicht
 
FixRE

FixRE

Dabei seit
05.06.2017
Beiträge
358
Ort
Oftersheim
Modell
Triple Black
Ich habe pro Deckel 30 € bezahlt. Strahlen und mattschwarz pulvern
 
Truckie

Truckie

Dabei seit
14.03.2014
Beiträge
1.911
Ort
Neustadt/W.
Modell
R1150GS
Hallo Volker,

ja wahrscheinlich hast Du Recht! Guter Hinweis ;-)

Es fiel mir nur auf, weil die Blasen den Raum zwischen den Kühlrippen teilweise voll ausfüllen.

Wo exakt zu kalt liegt ist sicher schwer zu definieren, mir ist in dieser Saison aber stark aufgefallen wie temperatur-abhängig/sensibel der Verbrauch ist, selbst ohne Frost.

Schaunmer mal...

Grüße, Nordlicht
Mach mal ein paar Bilder.
Voll ausfüllen? Das wäre dann aber nicht so gut...

Grüße Volker
 
N

Nordlichtboxer

Dabei seit
08.12.2014
Beiträge
55
Ort
Espoo, Finnland
Modell
R 1150 GS '01
ha,
gut, dass Du nach Bildern fragst... ich hätte vor dem Posten nachschauen sollen ;-))

es ist nur an den Ventildeckeln, rechts besonders deutlich, links klein.

Gruss, Nordlicht

WP_20190811_13_12_21_Pro.jpgWP_20190811_13_11_56_Pro.jpg
 
Truckie

Truckie

Dabei seit
14.03.2014
Beiträge
1.911
Ort
Neustadt/W.
Modell
R1150GS
Sieht zwas Scheixxe aus, mehr aber auch nicht...

Grüße Volker
 
N

Nordlichtboxer

Dabei seit
08.12.2014
Beiträge
55
Ort
Espoo, Finnland
Modell
R 1150 GS '01
jaja, so isses mit der Kosmetik ;-))

Kosmetik fällt aber bei artgerechter Haltung kaum ins Gewicht.

G, N.
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
14.945
Hi
OK, die Pulverschicht ist stabil löst sich aber offenbar vom Untergrund. Das könnte von "dahinterstehendem" Wasser kommen das sich bei Hitze ausdehnt und die Schicht "aufbläst".
Wurde das Mopped schon mal gefahren oder nur immer geputzt? Die Rippen sehen aus wie neu. Wenn ich meine dagegen betrachte: 1000 Macken von Split und Ähnlichem.
Bei mir würde es nicht auffallen wenn ich die Blasen aufsteche und abziehe, bei Dir schaut es dann -zugegeben- suboptimal aus.
Sollte die Blase durch einen winzigen Lunker verursacht werden durch den Öl von innen durch den Deckel unter die Pulverschicht läuft (da genügt ein halber Tropfen in 3 Monaten), wird sich das Problem auch nicht lösen lassen indem man die Dinger frisch pulvert.
Sollten die Deckel beim Pulvern "nur" nicht ganz trocken gewesen sein könnte eine neue Schicht helfen.
Was mich an beiden Variationen zweifeln lässt ist die Tatsache, dass es an beiden Seiten an gleicher Stelle geschieht.
Aber nach wenigstens 15 Jahren . . .
gerd
 
Thema:

Beulenpest am Ventildeckel

Beulenpest am Ventildeckel - Ähnliche Themen

  • Farbcode/ Farbe Ventildeckel und Tankseitenteile 1200 GS LC Rallye

    Farbcode/ Farbe Ventildeckel und Tankseitenteile 1200 GS LC Rallye: Hallo...weiß evtl jemand den Namen der Farbe/ Farbcode der 1200 GS LC Rallye Ventildeckel Tankseitenteile....das Grau...🤔
  • Suche Suche Rechter Ventildeckel R 1200 Lc in Schwarz

    Suche Rechter Ventildeckel R 1200 Lc in Schwarz: Hallo, wie schon geschrieben suche ich den rechten Deckel im originalen Schwarz. Keine Ahnung wo der überall verbaut wird... Hätte nen grauen...
  • Durchsichtiger Ventildeckel

    Durchsichtiger Ventildeckel: Neulich gesehen
  • Erledigt Kugelflex Ventildeckel für HP2M, oder 1200 Boxer bis Bj. 2009

    Kugelflex Ventildeckel für HP2M, oder 1200 Boxer bis Bj. 2009: Hoi, ich suche: Ventildeckel Satz von Kugelflex, passend für alle R1200 - Boxermodelle ( bis Bj.2009 ), in schwarz oder blau in Top Zustand...
  • Suche R 1200 GS Ventildeckel links

    R 1200 GS Ventildeckel links: Hallo, suche den linken Ventildeckel einer R 1200 GS BJ 2008-2009 in gutem Zustand. 11127692291 Zylinderkopfhaube Magnesium linksBitte mit...
  • R 1200 GS Ventildeckel links - Ähnliche Themen

  • Farbcode/ Farbe Ventildeckel und Tankseitenteile 1200 GS LC Rallye

    Farbcode/ Farbe Ventildeckel und Tankseitenteile 1200 GS LC Rallye: Hallo...weiß evtl jemand den Namen der Farbe/ Farbcode der 1200 GS LC Rallye Ventildeckel Tankseitenteile....das Grau...🤔
  • Suche Suche Rechter Ventildeckel R 1200 Lc in Schwarz

    Suche Rechter Ventildeckel R 1200 Lc in Schwarz: Hallo, wie schon geschrieben suche ich den rechten Deckel im originalen Schwarz. Keine Ahnung wo der überall verbaut wird... Hätte nen grauen...
  • Durchsichtiger Ventildeckel

    Durchsichtiger Ventildeckel: Neulich gesehen
  • Erledigt Kugelflex Ventildeckel für HP2M, oder 1200 Boxer bis Bj. 2009

    Kugelflex Ventildeckel für HP2M, oder 1200 Boxer bis Bj. 2009: Hoi, ich suche: Ventildeckel Satz von Kugelflex, passend für alle R1200 - Boxermodelle ( bis Bj.2009 ), in schwarz oder blau in Top Zustand...
  • Suche R 1200 GS Ventildeckel links

    R 1200 GS Ventildeckel links: Hallo, suche den linken Ventildeckel einer R 1200 GS BJ 2008-2009 in gutem Zustand. 11127692291 Zylinderkopfhaube Magnesium linksBitte mit...
  • Oben