Bitte Dringend Gaszug GS 1150 gerissen

Diskutiere Bitte Dringend Gaszug GS 1150 gerissen im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo liebe Leute es muss natuerlich im Urlaub auf Korsika passieren. Mir ist der Gaszug unten zur rechten Drosselklappe gerissen. Kann ich...
B

Bewi

Themenstarter
Dabei seit
27.08.2009
Beiträge
482
Ort
München
Modell
GS 1150
Hallo liebe Leute

es muss natuerlich im Urlaub auf Korsika passieren. Mir ist der Gaszug unten zur rechten Drosselklappe gerissen.

Kann ich versuchen mit einem Reparaturset mit Zuegen + Nippeln vom Louis das Problem zu loesen und wenn
hoffentlich ja _ wie am besten...

es ist meine gelebte GS 1150 die mich gerade im Stich laesst...

In Erhoffnung positiver Antworten
bewi
 
Classic Sport CS

Classic Sport CS

Dabei seit
23.09.2012
Beiträge
2.284
Ort
13503
Modell
R1250 GS
Manchmal hilft schon eine Lüsterklemme weiter.
 
BergischJung

BergischJung

Dabei seit
28.03.2013
Beiträge
1.110
Ort
Remscheid
Modell
2002-er 1150 GS
Sollte so gehen: defekten Draht-Zug unten so abschneiden, dass die Drähte nicht spreitzen, dann Draht raus ziehen und Ersatz durch den Zugkanal schieben.
Viel Erfolg!
 
GStatten

GStatten

Dabei seit
27.08.2007
Beiträge
2.999
Ort
Berlin
Modell
GS1200 + 300er Vespa
Hi Bewi,

ist mir auch mal in Südfrankreich passiert!

Ich habe mich zu einem Fahrradladen durchgefragt und habe mir einen Bowdenzug für ´ne Gangschaltung und einen Klemmnippel besorgt, da sind die Nippel kleiner!

Der Festnippel hatte die exakte Größe für den Gasgriff, das Stahlseil von oben durch die Original Hülle getüdelt und unten dann den Klemmnippel ran, die Möhre lief anschliessend etwas unrund, hat aber gut bis nach Hause gehalten!
 
KaTeeM is a schee...

KaTeeM is a schee...

Dabei seit
23.07.2008
Beiträge
2.486
Ort
Irgendwo im Südwesten
Modell
Ne orange und ne schwatte...
Den Zug selber kannst Du eigentlich nur als ganzes tauschen. Bei einem Fahrradhändler/werkstatt gibt es aber alle möglichen Züge in allen Dimensionen. Zur Not kann der auch dünner sein als der bisherige.

Die Nippel gibt es als auch als Version zum schrauben oder löten. Fahrradhändler haben in der Regel eine gut sortierte Kiste mit derlei Kleinkrams. Moppedwerkstätten manchmal auch aber nicht in dem Umfang.

Viel Erfolg beim reparieren!

Gruss
Jan
 
Phönix

Phönix

Dabei seit
07.03.2011
Beiträge
367
Ort
Weißwasser,Oberlausitz
Modell
R 1150 GSA, R1250 GSA
Moin
Das Hauptproblem ist sicher das der Gaszugverteiler raus muss um die Seele zu wechseln. Dann vielleicht doch mit Schraubnippel versuchen, evtl gibt´s der Verstellweg her.
Wenn ich das so lese pack ich zur nächsten grossen Tour die ausgewechselten Züge ein.
Alles Gute nach Korsika
 
B

Bewi

Themenstarter
Dabei seit
27.08.2009
Beiträge
482
Ort
München
Modell
GS 1150
Hallo,

muss ich um den Gaszugverteiler rauszubekommen den ABS Modulator ausbauen - das waere der Supergau....
kann man im Verteiler mit Schraubnippeln arbeiten ?

Viele Gruesse vom serh frustrierten Bewi
 
L

locke1

Dabei seit
16.05.2009
Beiträge
1.588
ich hab erst vor kurzem meine gesamten Züge+Verteiler gewechselt, das ist nicht ohne!!!
das schwierigste an der ganzen arbeit ist, die Schellle von der Kurbelgehäuseentlüftung zu lösen und wieder drauf zu machen! hört sich simpel an is aber so! ohne die zu lösen geht der Verteiler auf keinen Fall raus!
ich würde solch eine arbeit nicht unterwegs machen! nimm ein Schraubnippel, is die schnellste lösung!

Gruß Bernd
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.886
Hi
ich hab erst vor kurzem meine gesamten Züge+Verteiler gewechselt, das ist nicht ohne!!!
das schwierigste an der ganzen arbeit ist, die Schellle von der Kurbelgehäuseentlüftung zu lösen und wieder drauf zu machen! hört sich simpel an is aber so! ohne die zu lösen geht der Verteiler auf keinen Fall raus!
Das geht mit einer Wasserpumpenzange oder man hebelt den gesamten Sch... mit einem breiten Schraubendreher ab. Die Klemmfeder kann man auch zuhause wieder drauffuddeln. Notwendig ist sie nur für den TÜV damit möglichst kein Öldampf aus dem Schlauch kann.
Der Seilzugverteiler ist nur von einem Klemmklapperatismus gehalten und lässt sich einfach(naja) rausziehen.
gerd
 
Q-Tips

Q-Tips

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
972
Ort
Pamplona
Modell
BMW 1150 GSA, Vespa 150 Sprint BJ.`66
Gaszugwechsel scheint ja wirklich unangenehm zu sei...


 
L

locke1

Dabei seit
16.05.2009
Beiträge
1.588
unangenehm fand ichs nicht, ich kamm ums verderben nicht an die doofe Schelle (erstrecht nicht mit Zange)!
beim aushängen der Standgasanhebung an der Betätigung muß man(n) darauf achten, das die kleine Kügel u. Feder für das einrasten nicht verlohren geht.
 
B

Bewi

Themenstarter
Dabei seit
27.08.2009
Beiträge
482
Ort
München
Modell
GS 1150
Es ist vollbracht. Wenn man weiss wie es geht ist es gar nicht so wild-mit dem Louisset.
Sie laeuft jetzt zwar im Stand verdammt unruhig aber ich hoffe eine Synkro wird das wieder richten.
Kann eigentlich etwas anderes noch kaput gehen wenn man wie in meiem Fall ca 60 km mit nur einem Topf
faehrt ? mit 2-2500 upm....
Vielen Dank an alle Antwortenden + Larsi fuer den Link !!!!
bewi
 
B

bvboxer

Dabei seit
30.12.2012
Beiträge
20
Ort
Brilon
Modell
1150 gs
Hallo, dieses Problem hatte ich vor einigen Jahren mit einer GS 1100 auf dem Grödner-Joch!
Grade noch von einem Race-Landcruiser hochgetrieben worden, reißt mit oben der Gaszug! Auf Nachfrage bei der BMW-Hotline wurde mir mitgeteilt, daß in Südtirol kein Service-Mobil für Motorräder stationiert sei (warten die etwa an der Ostseeküste auf uns??).
Habe dann das Standgas hochgedreht - bin zur nächsten Unterkunft in Corvara weitergefahren.
Nebenan war eine Universal-Werkstatt (von Einachsmähern bis zum Lancia Rallye-Auto wurde alles repariert). Der Inhaber hat mir abends mit einem Universalzug und einigen Schraubnippeln geholfen - zuhause hat meine Werkstatt einen Originalzug eingebaut.
Leider hatte ich dem Schrauber meinen Zündschlüssel dagelassen, ohne die Koffer vorher zu öffnen (hatte Freunde mit gleicher Konfektionsgröße dabei, so konnten wir trotzdem noch Essen gehen).
Aber worüber sollen wir reden, wenn immer alles glattgeht??
 
G

generalgarden

Dabei seit
25.04.2014
Beiträge
509
Ort
Emmerich am Rhein
Modell
KTM 990 SMT
Kann eigentlich etwas anderes noch kaput gehen wenn man wie in meiem Fall ca 60 km mit nur einem Topf
faehrt ? mit 2-2500 upm....
allzu gesund ist die einseitige Belastung für die Motorinnereien jetzt vermutlich nicht. Aber du kannst es eh nicht ändern und wenn der Motor nach der Reparatur wieder gut läuft, würd ich einfach die Daumen drücken. Aufmachen und nachgucken ist vermutlich ziemlich teuer. Ist ja auch ein relativ robustes Stück Eisen...
 
Thema:

Bitte Dringend Gaszug GS 1150 gerissen

Bitte Dringend Gaszug GS 1150 gerissen - Ähnliche Themen

  • Bitte um Kaufberatung R 1100 GS

    Bitte um Kaufberatung R 1100 GS: Hallo, ein Forums-Neuling bittet euch um eure Einschätzung zum Kauf einer R 1100 GS. Baujahr und EZ 1995, erste Hand bis 2000, zweite Hand bis...
  • Bitte um Briefkopie

    Bitte um Briefkopie: Hallo, Ich arbeite immer noch an meinem Plan zum Gespannumbau. Bei der Sitzhöhe habt ihr meine Bedenken, glücklicherweise, entkräftet. Nun wirds...
  • Lasst die Hände bitte am Lenker

    Lasst die Hände bitte am Lenker: Liebe Motorradfreunde, ich hoffe, dass ich nicht alleine bin mit meiner Sicht auf "grüßende Motorradkollengen" und möcht hier meine Meinung kund...
  • Crash in Tschechien - Benötige bitte dringend Antworten - 1000 Dank!

    Crash in Tschechien - Benötige bitte dringend Antworten - 1000 Dank!: Servus beinander, Mich hat es aktuell mit meiner BMW 1100 GS in Tschechien zerlegt . Der Boxermotor hat mir meine Beine gerettet!! Einige Teile...
  • Bitte dringend!! Hab ich richtigen Reifen drauf ( Metze. Z6 )??

    Bitte dringend!! Hab ich richtigen Reifen drauf ( Metze. Z6 )??: Hallo, brauche nun mal wirklich eilig Eure Hilfe. Mittwoch nacht geht's nach Sardinien. Habe heute einen neuen Metzeler Z6 montieren lassen...
  • Bitte dringend!! Hab ich richtigen Reifen drauf ( Metze. Z6 )?? - Ähnliche Themen

  • Bitte um Kaufberatung R 1100 GS

    Bitte um Kaufberatung R 1100 GS: Hallo, ein Forums-Neuling bittet euch um eure Einschätzung zum Kauf einer R 1100 GS. Baujahr und EZ 1995, erste Hand bis 2000, zweite Hand bis...
  • Bitte um Briefkopie

    Bitte um Briefkopie: Hallo, Ich arbeite immer noch an meinem Plan zum Gespannumbau. Bei der Sitzhöhe habt ihr meine Bedenken, glücklicherweise, entkräftet. Nun wirds...
  • Lasst die Hände bitte am Lenker

    Lasst die Hände bitte am Lenker: Liebe Motorradfreunde, ich hoffe, dass ich nicht alleine bin mit meiner Sicht auf "grüßende Motorradkollengen" und möcht hier meine Meinung kund...
  • Crash in Tschechien - Benötige bitte dringend Antworten - 1000 Dank!

    Crash in Tschechien - Benötige bitte dringend Antworten - 1000 Dank!: Servus beinander, Mich hat es aktuell mit meiner BMW 1100 GS in Tschechien zerlegt . Der Boxermotor hat mir meine Beine gerettet!! Einige Teile...
  • Bitte dringend!! Hab ich richtigen Reifen drauf ( Metze. Z6 )??

    Bitte dringend!! Hab ich richtigen Reifen drauf ( Metze. Z6 )??: Hallo, brauche nun mal wirklich eilig Eure Hilfe. Mittwoch nacht geht's nach Sardinien. Habe heute einen neuen Metzeler Z6 montieren lassen...
  • Oben