Multistrada mit V4

Diskutiere Multistrada mit V4 im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; OT: ... ich kann mich nicht daran erinnern wann ich in einem Pkw letztmalig eine Sicherung gewechselt habe oder dies in einer Werkstatt erfolgte...
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
9.268
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
OT:
... ich kann mich nicht daran erinnern wann ich in einem Pkw letztmalig eine Sicherung gewechselt habe oder dies in einer Werkstatt erfolgte?

Dreißig Jahre unter Garantie.

Beim Motorrad nur bei meiner XCountry. Dort muss ich beim Anschließen des Ladegerätes an die Steckdose aufpassen. Auch die Multi frisst keine Sicherungen.
 
Arik

Arik

Dabei seit
20.03.2006
Beiträge
1.462
Ort
Athen/Bremen
Modell
R1250GS TB 2021, R51/3 Bj 1954, R25/2 Bj 1951, Ducati MST 4S 2021, Bonneville T120 Ace Stg 4+ 2019
Arik

Arik

Dabei seit
20.03.2006
Beiträge
1.462
Ort
Athen/Bremen
Modell
R1250GS TB 2021, R51/3 Bj 1954, R25/2 Bj 1951, Ducati MST 4S 2021, Bonneville T120 Ace Stg 4+ 2019
:nein:
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
24.515
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Der Kollege wollte wohl vorallem diesen Händler hier bewerben. Mitgeteilt hat er eher weniger.... und du wiederholst den Link auch noch...
Arik, ich wollte keines falls den Yamaha Importeur und Händler bewerben, und um die von mir geschriebene Zahl zu untermauern, bin gestern noch extra mal hingefahren um Bilder für die Ungläubigen zu machen.

20210416_121437[1].jpg


20210416_121512[1].jpg


Hier kann jetzt jeder selber mal zähle wie viel Multistradas rumstehen, bunt gemischt 1200 und 1260.

PS: auf die Frage ob er eventuell meine GS einzutauschen würde gegen eine gebrauchte Multi kam vom Verkäufer ein sofortiges und eindeutiges ja.

Josef
 
Arik

Arik

Dabei seit
20.03.2006
Beiträge
1.462
Ort
Athen/Bremen
Modell
R1250GS TB 2021, R51/3 Bj 1954, R25/2 Bj 1951, Ducati MST 4S 2021, Bonneville T120 Ace Stg 4+ 2019
Arik, ich wollte keines falls den Yamaha Importeur und Händler bewerben, und um die von mir geschriebene Zahl zu untermauern, bin gestern noch extra mal hingefahren um Bilder für die Ungläubigen zu machen.

Anhang anzeigen 408601

Anhang anzeigen 408602

Hier kann jetzt jeder selber mal zähle wie viel Multistradas rumstehen, bunt gemischt 1200 und 1260.

PS: auf die Frage ob er eventuell meine GS einzutauschen würde gegen eine gebrauchte Multi kam vom Verkäufer ein sofortiges und eindeutiges ja.

Josef
klar tauscht der die ein, warum auch nicht....
 
Bitchone

Bitchone

Dabei seit
30.07.2013
Beiträge
2.812
Ort
Muddastadt
Modell
790@R
Ist doch ein Ducati Händler, oder!? Und da darf so eine Ducati nicht lange rumstehen? 🤔
Ansonsten ja, so ne 30l Enduro steht eben schon mal ne Weile, zudem sind es noch die älteren 1200er. Ist eben ein Nischenprodukt.
Und eine Standardmulti, also ohne S, würde ich auch nicht kaufen. So ne nackte GS wird eben wohl auch was länger rumstehen.
 
Hansemann

Hansemann

Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
3.633
Ort
Nähe Kaiserslautern
Viele Motorrad Fahrer sind mittlerweile ziemlich markentreu, Harley hat damit angefangen, die anderen haben nachgezogen.

Ich glaube, dass in Zahlung genommene Fremdfabrikate in geringer Stückzahl mehr als Trophäe ausgestellt und angeboten werden. Die Mehrzahl werden sie woanders anbieten und verkaufen.

Wenn BMW gerne in Zahlung genommen werden, würde ich eher kaufmännische Motivation vermuten, weniger technische was Qualität oder sowas angeht.
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
24.515
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Ist doch ein Ducati Händler, oder!? Und da darf so eine Ducati nicht lange rumstehen? 🤔
Ansonsten ja, so ne 30l Enduro steht eben schon mal ne Weile, zudem sind es noch die älteren 1200er. Ist eben ein Nischenprodukt.
Und eine Standardmulti, also ohne S, würde ich auch nicht kaufen. So ne nackte GS wird eben wohl auch was länger rumstehen.
Hostettler ist in der CH u.a. Generalimporteur für Yamaha, er hat den ganzen Laden von: Hess Motorrad in Bern - Triumph, KTM, Indian & ZERO übernommen, welcher bis vor kurzen auch noch BMW, Harley und eben Ducati hatte, die BMW Vertretung ist seitkurzem hier: Autoverkehr Bern

Josef
 
L

Lumi

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
408
Ort
Ludwigsburg
Modell
GS 1200 LC
Die Fremdmarke wird gerne zu hohem Preis genommen in der Hoffnung, der Käufer ist auf Lebzeit Kunde.
 
*Topas*

*Topas*

🙈 - Ɯôđēŗáţôŗ
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
14.529
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Was werden es dann für ominöse Gründe sein?
HESS ist seit 2017 mit einem neuen Laden in Gümligental bei Deisswil vertreten.
Dort mit einem Ducati Standort.

2020 hat hostettler moto den Laden übernommen und somit auch den Ducati Anteil.

Ich sehe da nichts Ungewöhnliches.

Auch nicht einem Kunden seine GS abzuhandeln wenn dieser auf eine Ducati umsteigen möchte.

Für die BMW zahlt er 1500 unter Preis im Ankauf und die schlägt er bei der Duc dann noch drauf...

Win/win für den Händler :)

Die Marke HESS lebt ja weiter und für den Altkunden ändert sich nichts.
Triumph, KTM, Indian, Harley, Silenc & Zero (e-Bikes)
Somit alles im Programm.... :)

Auch wenn man als Yamaha Importeur keine Duc Vertretung hat ?

Josef
Das ist dann wohl eine Fehlinformation?

Hostettler hat zudem sein Portfolio erweitert -> Hostettler / Ducati

Wo ist da jetzt ein Widerspruch 🤔

die paar Multis -> hostettler moto ag | Occasionen 14 Altmodelle finde ich jetzt keine besonders hohe Anzahl.
 
OSM62

OSM62

X-Moderator
Dabei seit
07.10.2013
Beiträge
684
Ort
Bitzen
Modell
R 1250 GS Adventure
Ich kann auch Verbrauch: :rolleyes:



Und mit noch halbvollen Tank eine Restreichweite von knapp über 100 Km.
 
Thema:

Multistrada mit V4

Multistrada mit V4 - Ähnliche Themen

  • Vergleichstest R1250GS vs Multistrada V4

    Vergleichstest R1250GS vs Multistrada V4: guggst du: Vergleich 270 Kg, sowohl für die GS als auch für die V4 sind für mich der größte Hammer. Meine Multi 1260s bringt vollgetankt 250 Kg...
  • Multistrada 1260 Enduro

    Multistrada 1260 Enduro: So, nun gibt es von Ducati sozusagen auch eine werkstiefergelegte GS ADV. Das Fahrwerk wurde um 15mm auf 185mm gekappt, um doch eher der...
  • Multistrada Enduro Pro - fast schwach geworden

    Multistrada Enduro Pro - fast schwach geworden: Heute die GS vom KD abgeholt, und ein wenig durch den Showroom geschlendert. Da stand sie : Gefällt mir seeeeerhr gut, der Verkäufer hat...
  • persönlicher Vergleich GSA LC und Multistrada Enduro

    persönlicher Vergleich GSA LC und Multistrada Enduro: Auf vielfachen Wunsch möchte ich hiermit mal meinen persönlichen Vergleich zwischen der GS ADV und der Multi Enduro ziehen. Wie bin ich überhaupt...
  • Ducati Multistrada 950

    Ducati Multistrada 950: Hallo, gerade erst wurde ja die neue Ducati Multistrada 950 vorgestellt. Ducati Multistrada 950 Was haltet ihr von der Maschine? Ich finde sie...
  • Ducati Multistrada 950 - Ähnliche Themen

  • Vergleichstest R1250GS vs Multistrada V4

    Vergleichstest R1250GS vs Multistrada V4: guggst du: Vergleich 270 Kg, sowohl für die GS als auch für die V4 sind für mich der größte Hammer. Meine Multi 1260s bringt vollgetankt 250 Kg...
  • Multistrada 1260 Enduro

    Multistrada 1260 Enduro: So, nun gibt es von Ducati sozusagen auch eine werkstiefergelegte GS ADV. Das Fahrwerk wurde um 15mm auf 185mm gekappt, um doch eher der...
  • Multistrada Enduro Pro - fast schwach geworden

    Multistrada Enduro Pro - fast schwach geworden: Heute die GS vom KD abgeholt, und ein wenig durch den Showroom geschlendert. Da stand sie : Gefällt mir seeeeerhr gut, der Verkäufer hat...
  • persönlicher Vergleich GSA LC und Multistrada Enduro

    persönlicher Vergleich GSA LC und Multistrada Enduro: Auf vielfachen Wunsch möchte ich hiermit mal meinen persönlichen Vergleich zwischen der GS ADV und der Multi Enduro ziehen. Wie bin ich überhaupt...
  • Ducati Multistrada 950

    Ducati Multistrada 950: Hallo, gerade erst wurde ja die neue Ducati Multistrada 950 vorgestellt. Ducati Multistrada 950 Was haltet ihr von der Maschine? Ich finde sie...
  • Oben