Vers...te Motorbrust

Diskutiere Vers...te Motorbrust im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Wie könnte man die ewig versaute Motorbrust der LC sauberbekommen und sauberhalten? Mit putzen habe ich es schon versucht, ist nie von Dauer und...
H

Heidekutscher

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
5.354
Ort
Munster
Modell
GSA 1250 seit 2/19
Wie könnte man die ewig versaute Motorbrust der LC sauberbekommen und sauberhalten? Mit putzen habe ich es schon versucht, ist nie von Dauer und reicht irgendwann nicht mehr!
 
svabo70

svabo70

Dabei seit
12.10.2012
Beiträge
2.569
Ort
BGL
Modell
GS 1250 HP 2020
Nicht schön, aber...Kotflügelverlängerung?
 
ZerberusGS

ZerberusGS

Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
61
Ort
Zu Hause
Modell
KTM 1290 Super Adventure T
Schutzblechverlängerung würde ich ebenfalls raten.

Ansonsten mein Tipp für das ganzen Alu an'ner GS : Zahnpasta !

Es muss aber eine ganz billige sein, ohne abrasive Zusätze ! Also keine Chlorgate Wonderclean, mit Micro-Polier-Perlen. Das gibt winzige Kratzer !

Ich nehm eine ganz Normale, die mich 1,29 pro Tube gekost hat. Sehr schön für zwischen die Kühlrippen meiner 05'er GS, krass gut für saubere Felgen.

Ich trage die Zahnpasta mit einer Bürste dünn auf und spüle dann ab -> geputzt fertig !
Nachreinigung nur bei sehr hartnäckigen Schmutz nötig.
Für zwischen die Kühlrippen, nehm ich eine Flaschenbüste mit langen Borsten
Alles geht mit Zahnpasta nicht weg. Aber das meiste !

Versucht's einfach mal. Kost euch höchstens 1,50 oder so.

Aber wie gesagt : Keine mit abrasiven Zusätzen ! Kein UltraweißPerlClean ! Am besten, meine Erfahrung: ist die ganz billige.

Mein SUBJEKTIVER EINDRUCK ist, das sich nach putzen mit Zahnpasta ein Art hauchfeiner Schutzfilm auf das Alu legt, der mir die nächste Reinigung erleichtert. Die Leute an der Waschanlage kucken zwar komisch, aber ich denke Zahnpasta dürfte auch Umweltfreundlicher sein als sämtlich Chemo-Putz-Teufel & Co

Muchos Grüssos ZerberusGS
 
vessi

vessi

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
1.463
Modell
GS 1250...HP
backofenreiniger
 
ZerberusGS

ZerberusGS

Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
61
Ort
Zu Hause
Modell
KTM 1290 Super Adventure T
@tiggalot

War schon paar mal der Versuchung ausgesetzt, mir eine zweite, saubere Bürste mitzunehmen. Um mir derselben, nach reinigen der Hinterradfelge publikumswirksam die Zähne zu putzen :rollleyyes: Aber am Ende muss ich dann vielleicht den Notarzteinsatz noch bezahlen :smoke:
 
svabo70

svabo70

Dabei seit
12.10.2012
Beiträge
2.569
Ort
BGL
Modell
GS 1250 HP 2020
Stimmt, ist schon hart an der Grenze... [emoji12]
Aber eine saubere "Brust" quasi als Abfallprodukt aus dem Wunsch nach mehr Schutz bei Fahrt durch nasse Siffe mittels einer Kotflügelverlängerung... warum nicht?
 
H

Heidekutscher

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
5.354
Ort
Munster
Modell
GSA 1250 seit 2/19
Einfach nicht fahren, dann ist sie immer schön sauber! Ich lach mich tot! Es gibt schon echte Probleme!

Gruß,
maxquer
Du mit deinem Pappdeckel da vorn hast da ja kein Problem:cool:!
 
Zuletzt bearbeitet:
judex

judex

Dabei seit
22.04.2012
Beiträge
1.736
Ort
Edewecht
Modell
K 50; K 25 ; R 65 ; CB 400 Four
Wie schütze ich die Motorbrust? :-)

Ich weiß nicht genau, wie heiß das Teil wird.
Meine Idee wäre sonst eine durchsichtige Schutzlackierung.
 
M

moppede

Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
1.373
Modell
GS 1200 LC
Wie jetzt schutzlackierung?
Lack ist doch serienmäßig auf dem Motor! Von daher ist noch mehr lack meiner Meinung nach überflüssig!
Außerdem ist meine fast immer dreckig;)

MFG.
 
H

Heidekutscher

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
5.354
Ort
Munster
Modell
GSA 1250 seit 2/19
Kann Dreck nicht leiden! Schon gar nicht auf meinem Motorrad. Und und wenn mal etwas da ist, muß es auch wieder weg zu machen sein.
Ich zähle ja auch nicht die Einschläge der Mücken, aber eine zum Start saubere GS oder was sonst ist doch einfach schön und "werterhaltend"!
 
PStranger

PStranger

Dabei seit
15.03.2014
Beiträge
1.048
Modell
K50 2014
dem kleinen Nachbars-Bub 5 Euro geben für's Putzen, und solange Nachbesserung fordern, bis alles wie neu aussieht. Der freut sich über die Aufbesserung des Taschengelds, und kommt mit den kleinen Fingern überall hin :D
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
13.268
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
dem kleinen Nachbars-Bub 5 Euro geben für's Putzen, und solange Nachbesserung fordern, bis alles wie neu aussieht. Der freut sich über die Aufbesserung des Taschengelds, und kommt mit den kleinen Fingern überall hin :D
Wo finde ich a) heute noch Nachbarskinder, die sich für 5 Euro die Hände schmutzig machen wollen und darf ich b) heute einem Kind noch 5 Euro bieten, ohne dass mir Kinderschutzbund, Grüne und Amnesty International die Hölle heiß machen? :eek:
 
G

Gast20919

Gast
Harley-Davidson-Touring-FLHR-Road-King-Bj.-06-15.jpg Das ist was zum Putzen ,aber eine GS ist doch für was anderes gedacht ,oder ?
 
Thema:

Vers...te Motorbrust

Vers...te Motorbrust - Ähnliche Themen

  • Shoei Neotech 2 vers. BMW EVO7

    Shoei Neotech 2 vers. BMW EVO7: Moin, nein nein. Hier kommt jetzt nicht die x-te Frage, welcher Helm besser ist sondern: Ein Erfahrungsbericht. EVO7 von BMW, vor 3 Jahren...
  • Prod. Datum vers. Konformitätsbescheinigung

    Prod. Datum vers. Konformitätsbescheinigung: Moin, ich hab grade mal im VIN Decoder nachgeschat. Demnach ist eine GSA Prod.Datum 21.01.2019. Das Ausstellungsdatum der EU...
  • F 650 GS Original Hauptständer vers. Hepco Becker Hauptständer

    F 650 GS Original Hauptständer vers. Hepco Becker Hauptständer: Hallo, meine Frau fährt eine F 650 GS von 2011. Hat jemand Erfahrung mit dem Zubehörhauptständer von Hepco Becker? Der Original Hauptständer ist...
  • BlueBike Vers. 5.12 und „LC”-Connectivity-System

    BlueBike Vers. 5.12 und „LC”-Connectivity-System: Hallo in die Runde, habe versucht, diese beiden Systeme zueinander zu bringen. Leider habe ich nach mehreren Versuchen aufgeben müssen, da keine...
  • Oberschwaben: Auf den Spuren des Schwarzen Vere

    Oberschwaben: Auf den Spuren des Schwarzen Vere: Ich habe mich am vergangenen Samstag bei traumhaftem Herbstwetter auf meine große GS geschwungen und mich auf die Spur des Schwarzen Vere begeben...
  • Oberschwaben: Auf den Spuren des Schwarzen Vere - Ähnliche Themen

  • Shoei Neotech 2 vers. BMW EVO7

    Shoei Neotech 2 vers. BMW EVO7: Moin, nein nein. Hier kommt jetzt nicht die x-te Frage, welcher Helm besser ist sondern: Ein Erfahrungsbericht. EVO7 von BMW, vor 3 Jahren...
  • Prod. Datum vers. Konformitätsbescheinigung

    Prod. Datum vers. Konformitätsbescheinigung: Moin, ich hab grade mal im VIN Decoder nachgeschat. Demnach ist eine GSA Prod.Datum 21.01.2019. Das Ausstellungsdatum der EU...
  • F 650 GS Original Hauptständer vers. Hepco Becker Hauptständer

    F 650 GS Original Hauptständer vers. Hepco Becker Hauptständer: Hallo, meine Frau fährt eine F 650 GS von 2011. Hat jemand Erfahrung mit dem Zubehörhauptständer von Hepco Becker? Der Original Hauptständer ist...
  • BlueBike Vers. 5.12 und „LC”-Connectivity-System

    BlueBike Vers. 5.12 und „LC”-Connectivity-System: Hallo in die Runde, habe versucht, diese beiden Systeme zueinander zu bringen. Leider habe ich nach mehreren Versuchen aufgeben müssen, da keine...
  • Oberschwaben: Auf den Spuren des Schwarzen Vere

    Oberschwaben: Auf den Spuren des Schwarzen Vere: Ich habe mich am vergangenen Samstag bei traumhaftem Herbstwetter auf meine große GS geschwungen und mich auf die Spur des Schwarzen Vere begeben...
  • Oben