Bremsleitung vom Griff zum ABS Flansch: Schraube kaputt

Diskutiere Bremsleitung vom Griff zum ABS Flansch: Schraube kaputt im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Leute, jetzt brauche ich Hilfe. Ich bin dabei die Melvin Bremsleitung einzubauen. Das klappte so einigermaßen (die unteren von der...
jodahush

jodahush

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2019
Beiträge
109
Ort
Unkel
Modell
R1150GS
Hallo Leute,
jetzt brauche ich Hilfe.
Ich bin dabei die Melvin Bremsleitung einzubauen.
Das klappte so einigermaßen (die unteren von der Bremszange weg sind m.E. nach zu knapp bemessen. Es könnten 5cm mehr sein).

Die letzte Schraube, die den oberen Bremsschlauch zum Griff am ABS System hält sitzt fest. Ich hatte vorher überall schon den Rostlöser draufgesprüht aber die sitzt fest. Anscheinend habe ich jetzt sogar den Innensechskant verhunzt.

Jetzt ist guter rat teuer. Habt ihr eine Idee?

Ich könnte mir nur vorstellen, die Stahl(?)Leitung vom ABS zum Flasch zu wechseln. Vielleicht wäre das ein Weg?
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.918
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
Du meinst die Verschraubung der Flexleitung auf der rechten Fahrzeugseite unter dem Tank ?
Hier als Teil Nummer 2
 
jodahush

jodahush

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2019
Beiträge
109
Ort
Unkel
Modell
R1150GS
Genau, vom ABS geht links eine starre Leitung raus die rechts zur Bremsleitung geht.
 
Truckie

Truckie

Dabei seit
14.03.2014
Beiträge
1.927
Ort
Neustadt/W.
Modell
R1150GS
Mach mal ein Bild von der Stelle.
Ansonsten die übliche Vorgehensweise. Schraube etwas anklopfen und einen minimal größeren Torx Bit reinschlagen. Damit sollte sich die Schraube lösen lassen...

Grüße Volker
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.918
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
kommst du mit einer guten Wapuza ran? Torx einschlagen ? Schlitze reinsägen oder Flexen? Vorsichtig mit dem Heißluftfön? Oder wenn es garnicht geht die NR 5 mit erneuern. Ich bin in 15 Min an meiner halb nakten GS dann schaue ich mal Live- hatte auch schon auf Stahlflex umgerüstet aber keine Probleme dabei.
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.918
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
also an die Verschraubung kommt man eigentlich gut ran - mein Bolzen hat außen eine 17er Schlusselweite (aber labberig)- das wird mit dem 17er Maul bestimmt 1x funktionieren bis der Bolzen rund ist.
IMG_20191229_132502.jpgIMG_20191229_132523.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
jodahush

jodahush

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2019
Beiträge
109
Ort
Unkel
Modell
R1150GS
Was ist wapuza? Für eine flex ist es zu eng
 
jodahush

jodahush

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2019
Beiträge
109
Ort
Unkel
Modell
R1150GS
IMG_20191229_111405.jpg
Das ist übrigens der untere Abschnitt der Bremsleitung der zu kurz ist
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.918
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
Wapuza -Wasserpumpenzange-Rohrzange etc. aber bei deinem Bolzen wird das eng. Torx einschlagen dürfte funktionieren. Flex entfällt aber Schlitz einsägen für großen Schraubendreher geht.
 
jodahush

jodahush

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2019
Beiträge
109
Ort
Unkel
Modell
R1150GS
IMG_20191229_133540.jpg
IMG_20191229_133437.jpg

Hier etwas bessere Fotos
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.918
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
Deine Leitungen könnten zu kurz sein weil du einen Satz für EVO-Bremse ab Modelljahr 2002 gekauft hast- da sind die Anschlüsse weiter oben am Bremssattel. So sieht es optisch für mich zummindest aus.
IMG_20191229_133845.jpgIMG_20191229_134210.jpg auf dem Bolzenkopf der Bremsleitung gemessen
 
Zuletzt bearbeitet:
jodahush

jodahush

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2019
Beiträge
109
Ort
Unkel
Modell
R1150GS
Dann Versuche ich das übermorgen. Für heute hab ich genug.
Danke
 
Morg

Morg

Dabei seit
18.07.2018
Beiträge
317
Ort
Hennef
Modell
R 1150 GS 04/2003
Muss der unten so komisch "durch" den Kotflügel? Hätte das innerhalb versucht (ist aber nur mein erster Gedanke beim Bild).

Mit dem Maulschlüssel würde ich da gar nichts machen; wenn, dann Ringschlüssel (allerdings weiß ich nicht, wo du den ansetzt; auf den späteren Fotos ist der Schraubenkopf ja rund...)

Was bei mir in solchen Situationen manchmal funktioniert: Torx einschlagen (Inbus ist ja eh hin) und - da man notfalls das "Gegenstück" eh wechseln muss - mit dem Schlagschrauber lösen. Die plötzlichen Drehschläge können die Schraube lösen - oder abreißen. Wenn du das probierst, dann stell dich drauf ein, ggf. das Gegenstück (den Block) mitwechseln zu müssen...
 
Truckie

Truckie

Dabei seit
14.03.2014
Beiträge
1.927
Ort
Neustadt/W.
Modell
R1150GS
Bevor der Schaden größer wird. Leitung komplett ausbauen und im Schraubstock mit Alu Backen festmachen. Dann entweder Torx rein oder wie Lars schrieb mit Gripzange. Sehe da keine Probleme.

Grüße Volker
Ich bin zu arm für schlechtes Werkzeug....
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.918
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
Joda prüfe unbedingt vorher ob du überhaupt die richtigen Leitungen hast!
 
Chris_

Chris_

Dabei seit
18.01.2007
Beiträge
1.308
Ort
Sulzbach-Rosenberg
Modell
1150 GSA / 1200 GS
Bevor der Schaden größer wird. Leitung komplett ausbauen und im Schraubstock mit Alu Backen festmachen. Dann entweder Torx rein oder wie Lars schrieb mit Gripzange. Sehe da keine Probleme.

Grüße Volker
Ich bin zu arm für schlechtes Werkzeug....
So würd ichs auch machen.
Am Schraubstock geht's viel besser....

A Bikers work is never done....
 
jodahush

jodahush

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2019
Beiträge
109
Ort
Unkel
Modell
R1150GS
Danke

Ich habe die kleine Halterung ausgebaut. Dann dir Schraube flach gefeilt, dann ging es.
IMG_20191229_151922.jpg
Was für ein Scheiss.

Wie nennt man so eine Schraube?

Imbuss Hohlschraube 10mm?
Irgendwie finde ich so eine nirgends
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Bremsleitung vom Griff zum ABS Flansch: Schraube kaputt

Bremsleitung vom Griff zum ABS Flansch: Schraube kaputt - Ähnliche Themen

  • Luft in der Bremsleitung ....

    Luft in der Bremsleitung ....: eine frage an die 1250 er fahrer...Habt ihr auch das Problem mit der Bremsanlage das sie ( so wie bei meiner 1200 gs Bj 2018) jetzt schon zum...
  • Welche Art und Anzahl von Hohlschrauben für Stahlflex-Bremsleitung?

    Welche Art und Anzahl von Hohlschrauben für Stahlflex-Bremsleitung?: Nachdem ich meine BMW auf Stahlflex umgerüstet habe ( jetzt ohne ABS), komme ich ins Grübeln welche Hohlschrauben ich für die Montage der...
  • Neue Bremsleitung/Stahlflexleitung Bremse entlüften

    Neue Bremsleitung/Stahlflexleitung Bremse entlüften: Hallo Leute habe folgendes Problem, nachdem die Bremsflüssigkeit sich hinten durch einen undichten Schlauch verabschiedet hat, musste ich die...
  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) Fast zu verschenken... Bremsleitungen

    Fast zu verschenken... Bremsleitungen: Nabend! Da ich heute erfolgreich auf Stahlflex umgebaut habe, würde ich die Gummileitungen, incl. des vorderen Verteilers einer R1150GS, ABS...
  • Suche R1100GS Starre Bremsleitungen hinten ABS

    R1100GS Starre Bremsleitungen hinten ABS: Hey Leute! Der Titel sagt eigentlich schon alles. Ich muss leider die beiden starren hinteren Bremsleitungen an der 11er ersetzen. Falls jemand...
  • R1100GS Starre Bremsleitungen hinten ABS - Ähnliche Themen

  • Luft in der Bremsleitung ....

    Luft in der Bremsleitung ....: eine frage an die 1250 er fahrer...Habt ihr auch das Problem mit der Bremsanlage das sie ( so wie bei meiner 1200 gs Bj 2018) jetzt schon zum...
  • Welche Art und Anzahl von Hohlschrauben für Stahlflex-Bremsleitung?

    Welche Art und Anzahl von Hohlschrauben für Stahlflex-Bremsleitung?: Nachdem ich meine BMW auf Stahlflex umgerüstet habe ( jetzt ohne ABS), komme ich ins Grübeln welche Hohlschrauben ich für die Montage der...
  • Neue Bremsleitung/Stahlflexleitung Bremse entlüften

    Neue Bremsleitung/Stahlflexleitung Bremse entlüften: Hallo Leute habe folgendes Problem, nachdem die Bremsflüssigkeit sich hinten durch einen undichten Schlauch verabschiedet hat, musste ich die...
  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) Fast zu verschenken... Bremsleitungen

    Fast zu verschenken... Bremsleitungen: Nabend! Da ich heute erfolgreich auf Stahlflex umgebaut habe, würde ich die Gummileitungen, incl. des vorderen Verteilers einer R1150GS, ABS...
  • Suche R1100GS Starre Bremsleitungen hinten ABS

    R1100GS Starre Bremsleitungen hinten ABS: Hey Leute! Der Titel sagt eigentlich schon alles. Ich muss leider die beiden starren hinteren Bremsleitungen an der 11er ersetzen. Falls jemand...
  • Oben