Endantrieb, HAG ausbauen

Diskutiere Endantrieb, HAG ausbauen im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; hi adi, sofern du die lager zw. HAG u. schwinge meinst: ja! ist aber nur notbehelf und nicht für die ewigkeit. bedingt durch die minimale...
elfer-schwob

elfer-schwob

Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
4.378
Ort
im Murrdäle
Modell
1150 GS-A, R 80-Umbau
hi adi,
sofern du die lager zw. HAG u. schwinge meinst: ja!
ist aber nur notbehelf und nicht für die ewigkeit.
bedingt durch die minimale lagerbewegung graben sich die nadeln jeweils an einer stelle tief ein, was das spiel vergrößert.
wenn jetzt nachgestellt wird, kann's sein, daß die nadeln aus ihren gräben gar nimmer raushoppeln können. mit der folge, daß sich der innere lagerring nicht mehr im lager, sondern um die "welle" der lagerbolzen dreht - und frißt...
bei www.tills.de gibts die lager mittlerweile für ca. 50% vom BMW-preis.

grüße vom elfer-schwob
 
A

advadi

Dabei seit
08.10.2009
Beiträge
7
Ort
Effretikon
Modell
02er R 1150 GS ADV / 84er XT 600 (34L)
Danke Ralf und elfer-schwob,
ihr bestätigt das was bei mir so in der Theorie im Kopf rumschwirrt. Auf tills.de bin ich auch gestossen nach googeln der Teilenummer. Ist zwar noname, aber wird bestimmt auch halten. Ich werde es für die MFK (Tüv) nachstellen, und im Winter erneuern.
Grüsse und schönes schwitziges Wochenende
 
_viajero

_viajero

Dabei seit
22.04.2020
Beiträge
800
Ort
Oberlausitz
Modell
R1150 GS
Ein Nachstellen war bei mir bei ca. 205000 km erforderlich.
Bei 238000 km musste dann aber der Austausch erfolgen.
 
MattesADV

MattesADV

Dabei seit
24.05.2020
Beiträge
114
Ort
Helmstedt
Modell
1150 GS von 2000
Wow so viel Kompetenz hier im Thema! Ich finde das soooo klasse🙏🏼!

;-) Kleine Frage eines HAG-Amateurs:

Woran merkt ihr und wie stellt Ihr fest, das das HAG fällig ist für eine Überholung? Bevor man eben bald "Hag-Fleisch" hat.. 😒😂..

Eine kurvenreiche und sichere Zeit für euch
✌🏼Mattes
 
P

pius

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
629
Ort
Riesenbeck
Modell
R1150GS
Hi mattes
ich bezweifele nicht, dass der ein oder andere dieses spüren kann, ich nicht. ich habe vorher gar nichts bemerkt.
ich hatte im letzten Jahr auf der Fähre nach England mit einem Vielfahrer auf r1150gs gesprochen, er sagte nach dem ersten Schaden wechsele er alle 80000 km das Große Lager im Endantrieb
rein vorsorglich.
ich hoffe es meldet sich noch jemand meldet der es kann.
gruß Edgar
 
elfer-schwob

elfer-schwob

Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
4.378
Ort
im Murrdäle
Modell
1150 GS-A, R 80-Umbau
hallihallo,
das HAG hat ja wohl zwei problemzonen:
die unproblematischere, die beiden lager zw. HAG u. schwinge, kündigen ihr langsames ende durch spiel an dieser stelle an.
über das nachstellen wurde schon weiter oben geschrieben.

echte probleme gibts, sofern das große lager des achsantriebs aufgibt.
mir einmal vor vl. jahren in sardinien passiert.
erst leckt der wedi, dann kann man das offen liegende defekte lager bestaunen und die reise ist zu ende...
gerne kündigt sich ein lagerschaden an dieser stelle durch rumpeln an. das merkt man aber eigentl. nur, wenn man das hinterrad von hand durchdreht. kurz vor dem exitus gibts dann ein deutlich hörbares wupp...wupp...wupp aus dem antrieb.

präventivmaßnahmen - außer ab und zu wirklich mal von hand drehen uns lauschen - kenn ich keine.
und ein austausch nach laufzeit oder km. ist wohl quatsch.

aber in der hand hatte ich schon einige defekte HAGs.
ich hoffe auf statistisch einmaliges versagen, was ich ja schon hinter mir hab. (aber mit einer anderen GS als jetzt.)
toitoitoi!
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
3.827
Ort
Wien
Wow so viel Kompetenz hier im Thema! Ich finde das soooo klasse🙏🏼!

;-) Kleine Frage eines HAG-Amateurs:

Woran merkt ihr und wie stellt Ihr fest, das das HAG fällig ist für eine Überholung? Bevor man eben bald "Hag-Fleisch" hat.. 😒😂..

Eine kurvenreiche und sichere Zeit für euch
✌🏼Mattes
Ich hatte 2 x Probleme mit dem HAG

Beim ersten Mal war es nach einem Dämpferwechsel im Iran, wo der Reifen leider locker war und das ruiniert hat.

Da waren Vibrationen, die man defnitiv bemerkt hat, und ich bin schon von nahenden Problemen ausgegangen.

Konnte aber noch gut 1500km damit fahren, bevor es ganz schlagend wurde.

Beim 2. Mal ähnlich.
ich hab mir mangels Vertrauen an der Reparatur in der Türkei ein gebrauchtes HAG besorgt.
Auch ähnlich. Vibrationen hab ich ca 1500-2000km vorher bemerkt.

Danach wieder das Reparierte aus der Türkei eingebaut, das fährt immer noch.
Hätte ich das nur gleich drinnen gelassen.
 
elfer-schwob

elfer-schwob

Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
4.378
Ort
im Murrdäle
Modell
1150 GS-A, R 80-Umbau
Hallihallo,
ich hab aktuell ein Paradebeispiel von einem Lager, das sich vermutlich garnienicht wie vorgesehen gedreht hat. Ich schätze, das wurde schon von Anfang an festgeknallt, die Nadeln haben sich exakt an einer Stelle eingegraben und gedreht hat sich immer nur der innere Lagerring auf der Bolzenachse.
Natürlich gibt´s auch hier irgendwann mal spürbares Spiel, wenn die Nadeln in ihrem Bett im Tiefschlaf liegen. Nachgestellt ist dann zwar das Spiel weg, geändert hat sich an der Gesamtsituation aber immer noch nix...
 

Anhänge

Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
3.827
Ort
Wien
Hallihallo,
ich hab aktuell ein Paradebeispiel von einem Lager, das sich vermutlich garnienicht wie vorgesehen gedreht hat. Ich schätze, das wurde schon von Anfang an festgeknallt, die Nadeln haben sich exakt an einer Stelle eingegraben und gedreht hat sich immer nur der innere Lagerring auf der Bolzenachse.
Natürlich gibt´s auch hier irgendwann mal spürbares Spiel, wenn die Nadeln in ihrem Bett im Tiefschlaf liegen. Nachgestellt ist dann zwar das Spiel weg, geändert hat sich an der Gesamtsituation aber immer noch nix...
Ein sehr schönes Beispiel für sowas
 
_viajero

_viajero

Dabei seit
22.04.2020
Beiträge
800
Ort
Oberlausitz
Modell
R1150 GS
Das tut ja vom Anblick schon weh.
Da war wohl kein Feingefühl am Platz.
 
B

Bewi

Dabei seit
27.08.2009
Beiträge
463
Ort
München
Modell
GS 1150
Hallo,
ich ergreife auch keine Präventivmaßnahmen beim HAG. Das erste war mit ca. 100tkm defekt
und konnte vom Freundlichen nicht repariert werden ( 2 vergebliche Versuche ).
Das Neue hält seit 415tkm + das Öl schaut immer lecker aus.
Ich würde auch das Öl als Signalgeber nutzen - wenn nicht mehr klar + Späne
an der Ablassschraube sollte man das Ganze bisserl im Auge behalten btw. immer
mal am Rad drehen ;-)
Viele Grüße
bewi
 
Thema:

Endantrieb, HAG ausbauen

Endantrieb, HAG ausbauen - Ähnliche Themen

  • Abrieb im Endantrieb

    Abrieb im Endantrieb: Hallo zusammen, Heute ist mir zum ersten Mal beim Ablassen des HAG-Öls ein silberner Schleier aus dem HAG gelaufen, zudem war doch etwas Abrieb...
  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) HAG Endantrieb Winkelgetriebe

    HAG Endantrieb Winkelgetriebe: Biete einen Endantrieb für die 1150 GS mit ABS-Loch (kann sein, daß er auch an andere Modelle Passt). Er befindet sich in einem guten Zustand...
  • Erledigt Biete Endantrieb, HAG 33/11

    Biete Endantrieb, HAG 33/11: Biete einen Endantrieb 33/11 ohne Befestigungslöcher für den Spritzschutz aber mit ABS-Bohrung. Ich habe den Endantrieb 2011 gebraucht gekauft...
  • Haarrisse im Gehäusedeckel des HAG (Endantrieb)

    Haarrisse im Gehäusedeckel des HAG (Endantrieb): Hallo zusammen, bin seit drei Wochen wieder im Besitz einer 1100GS. Beim Abnehmen, des meiner Meinung nach, überflüssigen und unschönen...
  • HAG , Endantrieb...

    HAG , Endantrieb...: Hallo zusammen, habe heute die Schwinge ausgebaut da der Simmerring am Getriebeausgang Leckt. Habe dann den Endantrieb auf Laufgeräusche geprüft...
  • HAG , Endantrieb... - Ähnliche Themen

  • Abrieb im Endantrieb

    Abrieb im Endantrieb: Hallo zusammen, Heute ist mir zum ersten Mal beim Ablassen des HAG-Öls ein silberner Schleier aus dem HAG gelaufen, zudem war doch etwas Abrieb...
  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) HAG Endantrieb Winkelgetriebe

    HAG Endantrieb Winkelgetriebe: Biete einen Endantrieb für die 1150 GS mit ABS-Loch (kann sein, daß er auch an andere Modelle Passt). Er befindet sich in einem guten Zustand...
  • Erledigt Biete Endantrieb, HAG 33/11

    Biete Endantrieb, HAG 33/11: Biete einen Endantrieb 33/11 ohne Befestigungslöcher für den Spritzschutz aber mit ABS-Bohrung. Ich habe den Endantrieb 2011 gebraucht gekauft...
  • Haarrisse im Gehäusedeckel des HAG (Endantrieb)

    Haarrisse im Gehäusedeckel des HAG (Endantrieb): Hallo zusammen, bin seit drei Wochen wieder im Besitz einer 1100GS. Beim Abnehmen, des meiner Meinung nach, überflüssigen und unschönen...
  • HAG , Endantrieb...

    HAG , Endantrieb...: Hallo zusammen, habe heute die Schwinge ausgebaut da der Simmerring am Getriebeausgang Leckt. Habe dann den Endantrieb auf Laufgeräusche geprüft...
  • Oben