F 800 GS Getriebeschaden !!

Diskutiere F 800 GS Getriebeschaden !! im F 650 GS, F 700 GS und F 800 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Abend! nicht schrecken ist nicht so schlimm!! wie ich nach kurzer zeit hier im Forum merke gibt es nicht viele Selbstschrauber im 800er Forum...
F

frankberger

Themenstarter
Dabei seit
21.08.2017
Beiträge
263
Ort
Burgenland
Modell
F800 GS 2014 Kalamata-Metallic GS1200Lc Rot
Abend!

nicht schrecken ist nicht so schlimm!!

wie ich nach kurzer zeit hier im Forum merke gibt es nicht viele Selbstschrauber im 800er Forum deshalb werde ich euch ein wenig motivieren!!:D

nach langer suche in jedem Forum der Welt fand ich sehr wenig über die lösung von meinem Schaltproblem und deshalb kann ich vielleicht jemandem helfen der das gleiche problem hat!!??

meine 2013 800er lies sich fast nicht mehr vom 6. in den 5. und 4. runterschalten! alle anderen Gänge oder alles raufschalten kein Problem! (schalthebel und kupplung richtig eingestellt)

in einem amerikanischen Forum gabs einen hinweis und mein englisch ist echt schlecht aber das ist eine andere geschichte...

der verdacht war die Schaltwelle die aber bei 20000km und ohne Umfall nicht kaputt sein dürfte!?:mad:

und so war es dann auch! eine Gabelspitze (Runterschaltgabelspitze)der Schaltwelle war abgenützt und es fehlen zirka 2mm!
mein freundlicher meinte zwar das die Abnützung egal ist und wahrscheinlich die Klauen defekt sind aber ich musste es mit Erfolg probieren!:D

bin so Happy das die Gs jetzt schaltet wie ein normales Motorrad!!

ach ja, diesen Schaltwellenverschleiss gibt es normal nur bei chinesischen 50ccm Mopeds!:mad:

lg Frank
 

Anhänge

supasonic

supasonic

Dabei seit
18.05.2016
Beiträge
1.112
Modell
R 1250 GS Adventure / CRF 250 L
Hi,

das ist nicht ganz korrekt.
Bei meiner 800er hatte ich den gleichen Defekt. Und das bei 8900 Km, ohne Unfall oder Ähnliches.

Ist aber auf Garantie gemacht worden.

Gruß
 
P

pius

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
620
Ort
Riesenbeck
Modell
R1150GS
Hallo Frank
Respekt, sehr gut gemacht.
Danke sehr
Edgar
 
K

kuhschrauber

Dabei seit
02.05.2017
Beiträge
1.207
Ort
hannover
Modell
1100 gs 1150 gs
neue spitze aufschweißen und in form schleifen...........
 
F

frankberger

Themenstarter
Dabei seit
21.08.2017
Beiträge
263
Ort
Burgenland
Modell
F800 GS 2014 Kalamata-Metallic GS1200Lc Rot
Hi,

korrekt wäre es gewesen wenn du es gepostet hättest!? hätte mir viel Zeit und Ärger erspart.....

diese Mühlen gibts jetzt schon fast 10 Jahre und die wenigsten haben noch Garantie...da wären solche Tipps ganz hilfreich...

Gruß
 
F

frankberger

Themenstarter
Dabei seit
21.08.2017
Beiträge
263
Ort
Burgenland
Modell
F800 GS 2014 Kalamata-Metallic GS1200Lc Rot
die ganze Schaltwelle kostet 69.-euro...da schweiss ich nix herum..

hier geht es ganz genau her und ich zerlege das ganze nicht hundert mal bis sie perfekt schaltet...

ist sicher eine option wenn keine neue verfügbar!

lg Frank
 
f800er

f800er

Dabei seit
18.07.2008
Beiträge
222
Ort
Leonberg
Modell
R1200GS LC ADV
Hey Danke, genau was ich egsucht habe, Problembild an unserer F800St, Bj. 2007 mit jetzt knapp 60.000 Km genau das Gleiche, mal schauen was BMW sagt.
 
K

kuhschrauber

Dabei seit
02.05.2017
Beiträge
1.207
Ort
hannover
Modell
1100 gs 1150 gs
das teil vor dem einbau härten! dann hällts vieleicht länger
 
L

LuluBanane

Dabei seit
12.04.2019
Beiträge
14
Ort
91327 Gößweinstein
Modell
F 800 GS, BJ. 2008, DR 750 Bj. 89
Hallo Frank,
hast du spasseshalber mal den Ring oben an dem Zapfen auch vermessen, ob sich der in Dicke oder Durchmesser auch aufgearbeitet hat?
Schaltest du mit Kupplung ziehen oder auch öfter mal ohne?
Gruß und Dank
Lutz
 
f800er

f800er

Dabei seit
18.07.2008
Beiträge
222
Ort
Leonberg
Modell
R1200GS LC ADV
@Lutz,
meine Frau fährt die F800ST nur immer mit Kupplung (rauf und runter schalten) und Leerlauf beim stehen.
Welchen Ring meinst du?
 
F

frankberger

Themenstarter
Dabei seit
21.08.2017
Beiträge
263
Ort
Burgenland
Modell
F800 GS 2014 Kalamata-Metallic GS1200Lc Rot
Hallo Frank,
hast du spasseshalber mal den Ring oben an dem Zapfen auch vermessen, ob sich der in Dicke oder Durchmesser auch aufgearbeitet hat?
Schaltest du mit Kupplung ziehen oder auch öfter mal ohne?
Gruß und Dank
Lutz
der Schaltstern oder wie das Teil auch heisst wo das verschlissene Teil eingreift sah aus wie neu...aber mein Bike hatte ja erst 20000km drauf und wurde immer sachte mit Kupplung geschalten... lg
 
L

LuluBanane

Dabei seit
12.04.2019
Beiträge
14
Ort
91327 Gößweinstein
Modell
F 800 GS, BJ. 2008, DR 750 Bj. 89
Hallo Frank,
ich meine die Scheibe/Ring welche jeweils um den dicken Zapfen liegt, auf deinem Vergleichsbild alt/neu ganz oben. Die schaut beim alten Teil recht genutzt aus :)
 
Woelleffm

Woelleffm

Dabei seit
27.08.2013
Beiträge
313
Ort
Frankfurt am Main
Modell
F 800 GS Adv
Hallo, betrifft das auch die F 800 GS Adv?? ich komme so langsam an die 60tkm
 
F

frankberger

Themenstarter
Dabei seit
21.08.2017
Beiträge
263
Ort
Burgenland
Modell
F800 GS 2014 Kalamata-Metallic GS1200Lc Rot
Hallo Frank,
ich meine die Scheibe/Ring welche jeweils um den dicken Zapfen liegt, auf deinem Vergleichsbild alt/neu ganz oben. Die schaut beim alten Teil recht genutzt aus :)
die Distanzscheibe ist egal..die dreht sich halt beim schalten mit und die neue Schaltwelle ist komplett zusammengebaut mit allen Teilen einbaufertig.
 
F

frankberger

Themenstarter
Dabei seit
21.08.2017
Beiträge
263
Ort
Burgenland
Modell
F800 GS 2014 Kalamata-Metallic GS1200Lc Rot
Hallo, betrifft das auch die F 800 GS Adv?? ich komme so langsam an die 60tkm
es gibt auch 800er mit über 100tkm und keinem Problem...das ist einfach Pech...

aber du würdest es sehr gut merken wenn der Motor heiss ist und du vor der Kreuzung die Gänge runterdrückst und auf einmal steht noch immer 6. Gang am Display...
der Wiederstand fühlt sich gleich an und mann denkt das jetzt der 1. Gang drin sein sollte ist er dann aber nicht...

auf der Reise würde ich über das nicht nachdenken denn Heim kommst du mit der Schaltwelle immer... da gibts sicher blödere Schwachstellen wie die Lichtmaschiene (Stator) die das weiterfahren verhindern.

lg
 
f800er

f800er

Dabei seit
18.07.2008
Beiträge
222
Ort
Leonberg
Modell
R1200GS LC ADV
Hi,

unsere 800ST ist zurück mit neuer Schaltwelle und was soll ich sagen, schaltet sich wie ein Neumotorrad, die Gänge klicken rein:) rauf und wieder runter, einfach geil.
[FONT=&quot]Hoffe jetzt noch das ich ein Bild der verschlissenen Schaltwelle bekomme um es hier zu posten.[/FONT]

[FONT=&quot]Kosten ca. 165,00 Euro (Schaltwelle ca. 65 Euro, Motordichtung ca. 20 Euro, Rest Montage)[/FONT]
 
f800er

f800er

Dabei seit
18.07.2008
Beiträge
222
Ort
Leonberg
Modell
R1200GS LC ADV
Hi,
falls hier jemand nochmal das Problem hat, an der S und ST befindet sich ein Schaltgestänge.
Nach der Starkregenfahrt am Sonntag, ließ sich gestern das Motorrad wieder ganz schlecht schalten.
Ganghebel blieb oben und unten hängen.
Zuhause dann mit Balistol, alle Gelenke abgeschmiert und läuft wieder wie Butter in der Sonne.
War heute noch schnell bei BMW, die haben mir die Gelenke, mit Fett abgeschmiert, da Balistol zu schnell raus wäscht.
Also falls es hängt, mal neu schmieren.
 
Tom123

Tom123

Dabei seit
16.06.2008
Beiträge
1.361
Ort
München Süd
Modell
F800GS
Hi,
falls hier jemand nochmal das Problem hat, an der S und ST befindet sich ein Schaltgestänge.
Nach der Starkregenfahrt am Sonntag, ließ sich gestern das Motorrad wieder ganz schlecht schalten.
Ganghebel blieb oben und unten hängen.
Zuhause dann mit Balistol, alle Gelenke abgeschmiert und läuft wieder wie Butter in der Sonne.
War heute noch schnell bei BMW, die haben mir die Gelenke, mit Fett abgeschmiert, da Balistol zu schnell raus wäscht.
Also falls es hängt, mal neu schmieren.
ist ja sehr interessant,
kommt man da über den Seitendeckel einfach hin?

Öl ?
muss das nicht raus?

Hast Du zufällig offen ein Bild....

Ich hab meine alte 69.000km vorgestern gegen eine fast neue F800GS Adv. getauscht....

ich würde sagen guter Deal

LG
Tom
I
 
f800er

f800er

Dabei seit
18.07.2008
Beiträge
222
Ort
Leonberg
Modell
R1200GS LC ADV
Hi, bei der ST ist aussen ein Ganggestänge verbaut, da der Ganghebel nicht wie bei der GS direkt angelenkt ist und dieses war fest.
 
Thema:

F 800 GS Getriebeschaden !!

F 800 GS Getriebeschaden !! - Ähnliche Themen

  • Suche BMW F 800 GS Tüvgutachten Super Moto 17" Voderrad

    BMW F 800 GS Tüvgutachten Super Moto 17" Voderrad: Hallo, Suche ein Tüvgutachten für eine F 800 GS Bj. 2010 für einen Super Moto Satz, für ein 17" Vorderrad würde mir reichen,
  • Erledigt BMW Kofferdeckel in schwarz neu 800 1200 1250 GS

    BMW Kofferdeckel in schwarz neu 800 1200 1250 GS: verkaufe neue Vario-Kofferdeckel in schwarz mit Schlossleiste, Dichtung und Scharnierachse. Die Deckel passen auch auf das Topcase und auf alle...
  • Reparaturanleitung F 800 GS / F 700 GS

    Reparaturanleitung F 800 GS / F 700 GS: Moin! Ich suche eine Reparaturanleitung für meine F 700 GS in Buchform, aber leider gibt es nur Bücher für die F 800 GS. Meine Frage ist nun kann...
  • Biete F 800 GS Rally Sitzbank F 800 GS / F700 GS

    Rally Sitzbank F 800 GS / F700 GS: Hallo zusammen, wegen Neuanschaffung einer F800GS habe ich doppelte Tourenausstattung. Ich biete hier die original Rally Sitzbank für eine...
  • Erledigt Sturzbügel für F 650 (2-Zyl.-Modell) /700/800 GS Bj. 2008 bis 2017 GIVI TN 690 schwarz

    Sturzbügel für F 650 (2-Zyl.-Modell) /700/800 GS Bj. 2008 bis 2017 GIVI TN 690 schwarz: Biete GIVI Sturzbügel TN 690 schwarz für F 650 (2-Zyl.-Modell) /700/800 GS Bj. 2008 bis 2017 komplett mit allen Schrauben, Distanzhülsen und...
  • Sturzbügel für F 650 (2-Zyl.-Modell) /700/800 GS Bj. 2008 bis 2017 GIVI TN 690 schwarz - Ähnliche Themen

  • Suche BMW F 800 GS Tüvgutachten Super Moto 17" Voderrad

    BMW F 800 GS Tüvgutachten Super Moto 17" Voderrad: Hallo, Suche ein Tüvgutachten für eine F 800 GS Bj. 2010 für einen Super Moto Satz, für ein 17" Vorderrad würde mir reichen,
  • Erledigt BMW Kofferdeckel in schwarz neu 800 1200 1250 GS

    BMW Kofferdeckel in schwarz neu 800 1200 1250 GS: verkaufe neue Vario-Kofferdeckel in schwarz mit Schlossleiste, Dichtung und Scharnierachse. Die Deckel passen auch auf das Topcase und auf alle...
  • Reparaturanleitung F 800 GS / F 700 GS

    Reparaturanleitung F 800 GS / F 700 GS: Moin! Ich suche eine Reparaturanleitung für meine F 700 GS in Buchform, aber leider gibt es nur Bücher für die F 800 GS. Meine Frage ist nun kann...
  • Biete F 800 GS Rally Sitzbank F 800 GS / F700 GS

    Rally Sitzbank F 800 GS / F700 GS: Hallo zusammen, wegen Neuanschaffung einer F800GS habe ich doppelte Tourenausstattung. Ich biete hier die original Rally Sitzbank für eine...
  • Erledigt Sturzbügel für F 650 (2-Zyl.-Modell) /700/800 GS Bj. 2008 bis 2017 GIVI TN 690 schwarz

    Sturzbügel für F 650 (2-Zyl.-Modell) /700/800 GS Bj. 2008 bis 2017 GIVI TN 690 schwarz: Biete GIVI Sturzbügel TN 690 schwarz für F 650 (2-Zyl.-Modell) /700/800 GS Bj. 2008 bis 2017 komplett mit allen Schrauben, Distanzhülsen und...
  • Oben