Ganganzeige verschoben? Wie geht das?

Diskutiere Ganganzeige verschoben? Wie geht das? im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo miteinander, es gibt ja inzwischen alle mögliche Berichte über unsinnige Tankanzeigen. Allerdings ist es bei mir etwas anderes. Es werden...
K

Kuhtreiber1988

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2015
Beiträge
195
Ort
Schwaben
Modell
R1200 GS Bj.2009
Hallo miteinander,
es gibt ja inzwischen alle mögliche Berichte über unsinnige Tankanzeigen. Allerdings ist es bei mir etwas anderes. Es werden keine keine unsinnige Werte angezeigt, sondern sie sind verschoben. Genauer: Lege ich den ersten Gang ein, wird N angezeigt. Im Leerlauf der 2.Gang, im 2. Gang nichts und ab dem 3. stimmt es wieder. Gang 3-6 werden richtig angezeigt. Das Phänomen habe ich nun seit einer Woche.
Frage: Was könnte das ausgelöst haben? Wie währe das zu beheben?
Ich weiß nicht ob es was damit zu tun hat. Ich habe letzte Woche vor einer längeren Fahrt die Batterie getauscht und bin dann los gefahren. Gemerkt habe ich es dann abends auf dem Campingplatz. Ob es was damit zu tun hat?
 
K

Kuhtreiber1988

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2015
Beiträge
195
Ort
Schwaben
Modell
R1200 GS Bj.2009
Habe den Fehlerspeicher ausgelesen. Da stand was von Motorsensor und KM Anzeige defekt. Nach dem Löschen und Probefahren tauchte die Fehlermeldung nicht mehr auf. Ganganzeige unverändert.
 
*Topas*

*Topas*

. . . . .🙈 - Ɯôđēŗáţôŗ . . . . . 🍲🍲🍲🍲🍲🍲
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
23.821
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
unverändert falsch - wie ich es herauslese
 
K

Kuhtreiber1988

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2015
Beiträge
195
Ort
Schwaben
Modell
R1200 GS Bj.2009
Weil der TE nicht ständig online ist.
Die Ganganzeige geht natürlich nicht, sonst hätte ich den Treat beendet. Ich kann heute nicht mehr, melde mich morgen bei Fragen.
 
D

Darkover

Dabei seit
23.05.2022
Beiträge
46
Ich bin mir jetzt nicht 100% sicher, aber ich meine der Sensor ist doch ein Poti oder?
Da wird dann vom AD-Wandler im STeuergeraet eine Spannung abgefragt. Wenn das
nun dreckig ist oder es irgendwo einen Uebergangswiderstand an einem Steckerverbinder
gibt dann wird immer eine falsche Spannung gemessen.
Vielleicht zuviel Dampfstrahler? .-)

Olaf
 
b-o-b

b-o-b

Dabei seit
23.02.2012
Beiträge
170
Ort
… bei Kandel in der Pfalz
Modell
BMW R 1200 GS (TÜ, Rallye)
Hi Kuhtreiber1988,

ich hatte bei meiner 1150er mal ein Problem mit dem Ganganzeigeschalter. Keine Ahnung, ob es diesen in der 1200er auch noch gibt. Aber vielleicht spinnt der ja auch. Aber sei vorsichtig mit dem Teil, da steckt eine filigrane Mechanik drinnen.

Kannst Du hier sehen:
Hilfe - Schalter Ganganzeige -> mir fehlen Teile

Viele Grüße
Bob
 
F

Franz Gans

Dabei seit
20.03.2008
Beiträge
3.179
ich hatte bei meiner 1150er mal ein Problem mit dem Ganganzeigeschalter. Keine Ahnung, ob es diesen in der 1200er auch noch gibt. Aber vielleicht
Die technische Umsetzung der Ganganzeigen der R1150 und der R1200 haben nichts miteinander zu tun. Da paßt bei den beiden Modellreihen nichts zusammen. Im einen Fall wird das mit Schaltern gelöst im anderen mit einem Potentiometer.
 
R

RichardO

Dabei seit
06.09.2007
Beiträge
636
Ort
25358
Modell
´04er 12GS
Moin Kuhtreiber,

die verschobene Ganganzeige lag bei meiner Q am Poti. Es war verdreckt und vermutlich auch feucht. Ausgebaut, mit Druckluft gesäubert, mit (Elektronik-) Kontaktspray behandelt und der Fehler war weg.
Wenn Du etwas von defekter km-Anzeige im Fehlerspeicher findest, ist meistens der ABS-Sensor am Hinterrad verdreckt. Dieser sitzt von der Radseite her im Hinterachsgetriebe.

Ciao
RichardO
 
K

Kuhtreiber1988

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2015
Beiträge
195
Ort
Schwaben
Modell
R1200 GS Bj.2009
Hallo, bin wieder da. Also ein Poti scheint das nicht zu sein. Mir fällt auch auf dass das Teil sowohl gebraucht als auch neu etwa das 3-4 Fache mehr kostet als bei der LC. Ich denke also eher an komplizierte Mechanik. Es hilft wohl nichts. Ich werde mir mal ansehen wie aufwendig der Ausbau ist. Wenn zu aufwendig dann eben ohne korrekte Ganganzeige. Ging ja Jahrzehnte auch ohne.
Danke für Eure Tips bisher. Interessant finde ich nach wie vor das nur die ersten Gänge davon betroffen sind. Das spricht eigentlich gegen ein Kontaktproblem. Übrigens laut Teilekatalog haben die Modelle bis Bj 08 und nach 09 ein anderes Teil. Ist also nur kurz verbaut worden.
 
nobbe

nobbe

Dabei seit
13.03.2010
Beiträge
13.821
hatte meine 08er GS adv auch - war das gangpoti irgendwie nass geworden - es war dann die anzeige genau wie bei dir

war dann aber selbstheilend - ein paar tage bei sonne gefahren, dann haben die werte wieder gestimmt
 
F

Franz Gans

Dabei seit
20.03.2008
Beiträge
3.179
Hallo, bin wieder da. Also ein Poti scheint das nicht zu sein. Mir fällt auch auf dass das Teil sowohl gebraucht als auch neu etwa das 3-4 Fache mehr kostet als bei der LC. Ich denke also eher an komplizierte Mechanik. Es hilft wohl
Es bleibt mir unverständlich worauf Du Dich beziehst, aber daß es sich beim Geber für die Ganganzeige um ein (im elektrotechnischen Sinne) Potentiometer mit Kabel und Anschlußstecker handelt, steht vollkommen außer Zweifel! Daß die Potentiometer zwischen verschiedenen Modellen eventuell nicht direkt austauschbar sind, dürfte - so meine Vermutung - eher an den mit dem Poti verbauten Kabeln und Steckern als am eigentlichen Potentiometer selber liegen.

Das Poti muß beim Ersetzen oder einer Reparatur (z. B. wegen Softwareupdate) vom Händler neu angelernt werden. Dazu bringt er die Elektronik mit seiner BMW Testsoftware in einen speziellen Zustand und fährt dann mit dem Moped um alle Gänge einmal durchzuschalten (Suchfunktion bemühen, wurde hier im Forum auch schon mal beschrieben).
 
Zuletzt bearbeitet:
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
10.706
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
. Mir fällt auch auf dass das Teil sowohl gebraucht als auch neu etwa das 3-4 Fache mehr kostet als bei der LC. Ich denke also eher an komplizierte Mechanik.
egal
einfaches Teil 3€, kompliziertes Teil 6€ im Einkauf.
Der Rest bis 100€ wird mit Gewinn aufgefüllt.
Für das Anlernen und Einbau nochmals 100€,so wird Reibach gemacht.
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
17.181
Hi
Irgendwann wurden bei den 1200 die Sensoren für die Ganganzeige umgestellt.
zum ersten mal 09/2005, dann 09/2008
Die ET-Preise bewegen sich zwischen dem 10 und 15-fachen des EK des Serienteils. Schon immer und bei allen Herstellern. Natürlich gibt es auch "Ausreisser". BMW hat alle Teile die man an jeder Ecke bekommt teilweise deutlich billiger gemacht und den "Verlust" beim Rest aufgeschlagen.
gerd
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Ganganzeige verschoben? Wie geht das?

Ganganzeige verschoben? Wie geht das? - Ähnliche Themen

  • Ganganzeige verschwunden

    Ganganzeige verschwunden: Seit Gestern ist plötzlich meine Ganganzeige weg wenn kein Gas gegeben wird. Wann ich fahre zeigt das display so ab ungefähr 2500 Umdrehungen den...
  • Ganganzeige spielt verückt

    Ganganzeige spielt verückt: Ich hatte zeitweise Totalausfall vom FID. Habe gestern den Stecker rechts unter der Abdeckung und den Stecker unter dem Tank auseinander gehabt...
  • Drehzahl- und Ganganzeige für Scrambler, UG/S und Pure

    Drehzahl- und Ganganzeige für Scrambler, UG/S und Pure: Endlich gibt es eine praktikable Lösung, um den drei R nineT Modellen weitere Infos zu entlocken. Hier der Link: DL-04 Meter passend für BMW® R...
  • Ganganzeige fällt aus, Motor stottert

    Ganganzeige fällt aus, Motor stottert: Ich habe von anfang an ein Problem das die Ganganzeige ausgeht und der Motor stottert, Schalte hoch oder runter and alles wieder OK. Mein...
  • Ganganzeige fällt aus, Motor stottert

    Ganganzeige fällt aus, Motor stottert: Ich habe von anfang an ein Problem das die Ganganzeige ausgeht und der Motor stottert, Schalte hoch oder runter and alles wieder OK. Mein...
  • Ganganzeige fällt aus, Motor stottert - Ähnliche Themen

  • Ganganzeige verschwunden

    Ganganzeige verschwunden: Seit Gestern ist plötzlich meine Ganganzeige weg wenn kein Gas gegeben wird. Wann ich fahre zeigt das display so ab ungefähr 2500 Umdrehungen den...
  • Ganganzeige spielt verückt

    Ganganzeige spielt verückt: Ich hatte zeitweise Totalausfall vom FID. Habe gestern den Stecker rechts unter der Abdeckung und den Stecker unter dem Tank auseinander gehabt...
  • Drehzahl- und Ganganzeige für Scrambler, UG/S und Pure

    Drehzahl- und Ganganzeige für Scrambler, UG/S und Pure: Endlich gibt es eine praktikable Lösung, um den drei R nineT Modellen weitere Infos zu entlocken. Hier der Link: DL-04 Meter passend für BMW® R...
  • Ganganzeige fällt aus, Motor stottert

    Ganganzeige fällt aus, Motor stottert: Ich habe von anfang an ein Problem das die Ganganzeige ausgeht und der Motor stottert, Schalte hoch oder runter and alles wieder OK. Mein...
  • Ganganzeige fällt aus, Motor stottert

    Ganganzeige fällt aus, Motor stottert: Ich habe von anfang an ein Problem das die Ganganzeige ausgeht und der Motor stottert, Schalte hoch oder runter and alles wieder OK. Mein...
  • Oben