LED Blinker für F 650 GS

Diskutiere LED Blinker für F 650 GS im F 650 GS, F 700 GS und F 800 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Ich gedenke nach der Winterpause das Möppi evtl. auf LED Blinker umzustellen. F 650 GS Bj. 2008 Es gibt da vier Möglichkeiten um evtl...
MarinGS

MarinGS

Themenstarter
Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Ich gedenke nach der Winterpause das Möppi evtl. auf LED Blinker umzustellen.

F 650 GS Bj. 2008


Es gibt da vier Möglichkeiten um evtl. Fehleranzeigen / Fehlfunktionen auszuschließen.

Wird von Blinkern mit Birnen auf originale BMW LED-Blinker umgerüstet, muss Ihr BMW-Händler Änderungen im Programm / an der Software Ihres Motorrads vornehmen, da die LED-Blinker ansonsten nicht funktionieren.

Die Anwendung/Umstellung bzw. Kodierung mit MotoScan

Diverse vorgefertigte Lastwiderstandskabel

oder die günstige Variante mit dem

Highsider CBW1 CAN-BUS Widerstand und wenn nötig BLINKER-ADAPTERKABEL (32 cm) für BMW

Evtl. mit Kellermann Blinkrelais R2



13.e5.65.HighsiderCBW1schwarz10036782880FR0218.JPG


tempcbw_01_297_0FDOeHPnV6qWRh.jpg

a8.8a.f6.10032959890FR0113.JPG






Anleitung u. techn. Daten für LED


Hat den Highsider schon jemand an einer F 650 / F 700 oder F 800 verbaut ?

Soll angeblich ziemlich easy sein ...?
 
Zuletzt bearbeitet:
Kurvengeist

Kurvengeist

Dabei seit
08.11.2021
Beiträge
278
Ort
A / CH / D / F / (I) / S
Modell
BMW, Hercules, Suzuki, Triumph, Yamaha
Was wäre der Grund für die Umrüstung?

Ich wäre eher geneigt von LED auf normale Glühbirnen um zu rüsten was aber noch schwieriger ist.
 
MarinGS

MarinGS

Themenstarter
Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Was wäre der Grund für die Umrüstung?

Ganz einfach ...

Erstens optisch die hier

TYPE-ONE SHORT von Motoism

bnw-blinker_short_pos4.png
IMG_4593.JPG



Wobei gilt

Da bin ich mir nicht im klaren was jetzt passt

Hinten muss für die legale Nutzung in der EU ein Mindestabstand von 165mm zwischen den Aufnahmen der Blinker am Motorrad gegeben sein. Anderenfalls empfehlen wir den Verbau der BMW BLINKER TYPE-ONE

Abstand der hinteren Blinker zueinander mindestens 180 mm (Innenkante Blinkerglas zu Innenkante Blinkerglas)

Bei Kellermann z. Bspl. sind wiederum ganz andere Maße angegeben

micro 1000

oder
TYPE-ONE mit Bremslicht

bmw_typ1_rendering_pos4-1.jpg
IMG_5866+2.JPG


Abstand der hinteren Blinker zueinander mindestens 180 mm (Innenkante Blinkerglas zu Innenkante Blinkerglas)


Zweitens: Durch die Verwendung von Hochleistungs-LEDs wird ein beeindruckend und bislang unerreicht helles Blinksignal erzeugt. Es wird schneller erkannt und sorgt somit für maximale Sicherheit im Straßenverkehr.

LED Blinker bringen einige Vorteile. Neben der Optik sind es insbesondere die Helligkeit und der Vorteil nicht mehr auf Glühbirnen angewiesen zu sein, auch ein Ausfall eines LED Blinkers ist bei Fachgerechter Montage sehr unwahrscheinlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pitagoras

Dabei seit
14.03.2017
Beiträge
66
Hm, also ich kann mich nicht erinnern beim Wechsel von normalen Blinkern auf die klassischen BMW original LED Blinker da irgendwas umgestellt zu haben. Alten ab, neuen dran, fertig. War eine 2008er 650GS.
 
MarinGS

MarinGS

Themenstarter
Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Hm, also ich kann mich nicht erinnern beim Wechsel von normalen Blinkern auf die klassischen BMW original LED Blinker da irgendwas umgestellt zu haben. Alten ab, neuen dran, fertig. War eine 2008er 650GS.
Welche sind denn die klassischen BMW original Blinker?

Sprechen wir von den hier?

BMW NR 63 13 8 522 499

BMW LED

Für die F 650 GS hab ich laut BMW auch die hier ausgemacht

HINTEN: LANG BMW NR 63 23 8 522 500
 
Zuletzt bearbeitet:
andif62

andif62

Dabei seit
28.07.2018
Beiträge
374
Ort
Stuttgart
Modell
BMW F800GS, Royal Enfield Meteor 350
Lastwiderständen sind eine technische Krücke, da sie entsprechend frei liegen müssen, um die Hitze abstrahlen zu können. Würde hier eher auf eine Kodierung setzen. Schau doch mal, wer bei dir in der Nähe Motoscan im Einsatz hat.
 
MarinGS

MarinGS

Themenstarter
Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Lastwiderständen sind eine technische Krücke, da sie entsprechend frei liegen müssen, um die Hitze abstrahlen zu können. Würde hier eher auf eine Kodierung setzen. Schau doch mal, wer bei dir in der Nähe Motoscan im Einsatz hat.
Hab darüber schon nachgedacht
Firefox_Screenshot_2021-11-21T21-18-34.635Z.png
 
MarinGS

MarinGS

Themenstarter
Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Weil mein Möppi jetzt in einer Garage steht und ich keinen Zugriff hab.

Weis jemand welche Watt Zahl die normalen Standard Blinker haben ?


In der Anleitung steht 10W vorn und hinten ... denke das wird so stimmen
 
Zuletzt bearbeitet:
freis

freis

Dabei seit
15.02.2017
Beiträge
134
Ort
Fulda
Modell
F650GS
Lastwiderständen sind eine technische Krücke, da sie entsprechend frei liegen müssen, um die Hitze abstrahlen zu können. Würde hier eher auf eine Kodierung setzen. Schau doch mal, wer bei dir in der Nähe Motoscan im Einsatz hat.
Wenn das mit Umkodierung per MotoScan wirklich funktioniert, würde ich dir auf jeden Fall den Erwerb von MotoScan empfehlen.
Das Programm erlaubt dir ja anschliessend auch das Rücksetzen der Serviceanzeige und viele andere hilfreiche Dinge. Ich hab's und es funzt sehr gut.
Mit dieser ersten Aktion "lohnt" sich u.U. bereits der Erwerb, da du weitere Krücken zum Umbau der LEDs einsparst. Nimm das als Beitrag zum MotoScan-Erwerb plus OBD2-Adapter. Meine Empfehlung!
 
MarinGS

MarinGS

Themenstarter
Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Wenn das mit Umkodierung per MotoScan wirklich funktioniert, würde ich dir auf jeden Fall den Erwerb von MotoScan empfehlen.
Das Programm erlaubt dir ja anschliessend auch das Rücksetzen der Serviceanzeige und viele andere hilfreiche Dinge. Ich hab's und es funzt sehr gut.
Mit dieser ersten Aktion "lohnt" sich u.U. bereits der Erwerb, da du weitere Krücken zum Umbau der LEDs einsparst. Nimm das als Beitrag zum MotoScan-Erwerb plus OBD2-Adapter. Meine Empfehlung!
Soll ja gehen

Die Glühbirnen werden durch die LEDs ersetzt. Da die Elektronik die intelligente Überwachung der Beleuchtung hat, merkt die Elektronik, dass der Widerstand der Lampe sich stark erhöht hat und meldet einen Fehler im Display. Der Hersteller hat aber noch bei der Entwicklung vorgesehen, dass die LEDs verbaut werden können und das kann in dem Steuergerät eingestellt werden. Dann weiß das Steuergerät, dass der Widerstand der Lampe jetzt anders zu bewerten ist.

Vorgang

Kodierung

Blinker an und abmelden (Stromwerte im Steuergerät verändern) Schlüssel anmelden usw, verlangt nach einer tieferliegenden Programmierung.

Dilemma: Es gibt keine Iphone app
 
Zuletzt bearbeitet:
Eckart

Eckart

Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
2.277
Ort
Berlin
Modell
F800GS 2011
mein Möppi jetzt in einer Garage steht und ich keinen Zugriff
Ha !
Da sind sie wieder, die Saisonfahrer mit ihren Saure-Gurkenzeit-Themen !
Ich habe das letzte Mal gestern auf mein "Möppi zugegriffen", auf dem Weg zur Arbeit. fahrenderweise, mit Basteleien beschäftige ich mich nur wenn nötig.

Aber ich würde das nicht so hämisch kommentieren (Entschuldigung, das musste sein), wenn ich nicht auch etwas Ernsthaftes zum Thema beitragen könnte:

Würde hier eher auf eine Kodierung setzen. Schau doch mal, wer bei dir in der Nähe Motoscan im Einsatz hat.
Nicht gestern, sondern schon vor längerer Zeit habe ich mal die Anzeigen von Motoscan in Screenshots erfasst, um "offline" nachschauen zu können, denn die Daten sieht man nur, während es am Motorrad angeschlossen ist.

Hab darüber schon nachgedacht
Ich weiß nicht, von wo der Screenshot stammt, denn Kodieren ist keineswegs in Arbeit, sondern für die F-Modelle verfügbar. Selbst wenn es urheberrechtlich in diesem Fall nicht nötig ist ("Schöpfungshöhe"), wäre eine Quellenangabe für ein Nachvollziehen hilfreich.

Die Parameternamen im Bereich Kodieren sind oft etwas kryptisch, sodass sich ihre Bedeutung oft nicht erschließt. Dem Schema folgend müsste der Text die Klemmenbezeichnung enthalten, für die Blinker sowas wie KL49...

ich kann mich nicht erinnern beim Wechsel von normalen Blinkern auf die klassischen BMW original LED Blinker da irgendwas umgestellt zu haben.
Wahrscheinlich gibt es die auch gar nicht, denn in der erfassten Liste finde ich nichts Entsprechendes.
Technisch ist das auch nicht unbedingt nötig, wenn der Toleranzbereich entsprechend groß angelegt ist, was man machen kann, weil jeder Blinker - vorn / hinten getrennt - angeschlossen ist.
Selber bin ich allerdings nie vor die Frage nach einem Umstellen gestellt gewesen, weil ich meine F800GS bereits mit LED-Blinkern gekauft hatte (entweder das Ausstellungsstück sofort oder auf die Wunschkonfiguration wochenlang warten).

Meine Ausführungen beziehen sich explizit auf Blinker. Für verschiedene andere Leuchten gibt es entsprechende Einstellungen durchaus.

Eckart
 
MarinGS

MarinGS

Themenstarter
Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Nimm das als Beitrag zum MotoScan-Erwerb plus OBD2-Adapter. Meine Empfehlung!
werden angeboten

und

..... bei Motorrädern vor Modelljahr 2017, die noch nicht EURO4 sind, ist auch ein Adapterkabel von 16 auf 10 Pin erforderlich, das den Diagnoseadapter mit dem 16-Pol. Stecker mit dem 10-Pol. runden Diagnosestecker des Motorrades verbindet.
 
Zuletzt bearbeitet:
MarinGS

MarinGS

Themenstarter
Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Ich weiß nicht, von wo der Screenshot stammt, denn Kodieren ist keineswegs in Arbeit, sondern für die F-Modelle verfügbar. Selbst wenn es urheberrechtlich in diesem Fall nicht nötig ist ("Schöpfungshöhe"), wäre eine Quellenangabe für ein Nachvollziehen hilfreich.

Quelle: Motoscan

Die Parameternamen im Bereich Kodieren sind oft etwas kryptisch, sodass sich ihre Bedeutung oft nicht erschließt. Dem Schema folgend müsste der Text die Klemmenbezeichnung enthalten, für die Blinker sowas wie KL49...
Es gibt wohl eine Motoscan Funktion "LED Blinker aktivieren / deaktivieren"

Im internet tauchen Begriffe wie KL54 und KL58R LED auf

Zitat:
Da gibt es auch kein einzelnen Code für die Blinker
Das macht die Lampenüberwachung.
Musst quasi ein LED Rücklicht codieren.

Was aber mein Vorhaben bremst ist die Tatsache das ein Mischbetrieb mit Motoscan nicht möglich sein soll.

LED vorn und LED ( incl. Bremslicht + Rücklicht ) hinten

Kann aber auch sein das es geht wenn man LED Teile mit gleichen Leistungsdaten verbaut.

Ist nicht klar ersichtlich.

Try and error



Saisonfahrer mit Saure-Gurkenzeit-Thema

Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
Eckart

Eckart

Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
2.277
Ort
Berlin
Modell
F800GS 2011
Interessant. Über die normale Navigation finde ich diese Seite gar nicht. Ist sie auch im Pfad für die F-Modelle eingebunden ?
Kann es sein, dass sich da um eine veraltete Seite handelt, die im Wenspace zwar noch enthalten, aber nicht mehr verlinkt ist ?
Zitat:
Da gibt es auch kein einzelnen Code für die Blinker
Das macht die Lampenüberwachung.
Musst quasi ein LED Rücklicht codieren.
Auch da hattest Du Probleme mit dem Zitieren, nämlich wieder ohne Quellenangabe. Aber zum Glück findet das einem Google ... in einem Beitrag, der sich NICHT auf die F-Modelle bezieht (sondern auf die K-Modelle).

Im internet tauchen Begriffe wie KL54 und KL58R LED auf
Hatte doch einen Link gepostet, der das erklärt:
Klemmenbezeichnung – Wikipedia
Brems- und Rücklicht sind bei der F800GS (somit wohl auch der F650GS) ein und dassselbe Licht und nur die Ansteuerung entscheidet über die Helligkeit (Dauer=Brems, PWM=Rück). Geht prinzipiell auch bei Glühlampen, weiß aber nicht, ob BMW das auch bei Glühlampen machtm außer in einer Art Notbetrieb, von dem ich in in diesem Forum andere (!) Modelle betreffend gelesen habe.

Eckart
 
MarinGS

MarinGS

Themenstarter
Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Zentrale Fahrzeugelektronik (ZFE) – MotoScanInteressant. Über die normale Navigation finde ich diese Seite gar nicht. Ist sie auch im Pfad für die F-Modelle eingebunden ?
Kann es sein, dass sich da um eine veraltete Seite handelt, die im Wenspace zwar noch enthalten, aber nicht mehr verlinkt ist ?
Möglich

Firefox_Screenshot_2021-11-25T12-38-03.029Z.png

F- Baureihe und andere

Unter Details (ZFE) findet man nichts explizites zu den F-Modellen

Auch da hattest Du Probleme mit dem Zitieren, nämlich wieder ohne Quellenangabe. Aber zum Glück findet das einem Google ... in einem Beitrag, der sich NICHT auf die F-Modelle bezieht (sondern auf die K-Modelle).
Hatte nur Stichwort - Motoscan Blinker - eingegeben

Mangels Masse nichts anderes gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
MarinGS

MarinGS

Themenstarter
Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
werden angeboten

und

..... bei Motorrädern vor Modelljahr 2017, die noch nicht EURO4 sind, ist auch ein Adapterkabel von 16 auf 10 Pin erforderlich, das den Diagnoseadapter mit dem 16-Pol. Stecker mit dem 10-Pol. runden Diagnosestecker des Motorrades verbindet.

Jetzt hab ich' s doch gefunden

Ab Ende April 2017 bieten wir einen sehr preiswerten UniCarScan BT UCSI-2000 Adapter aus eigener Entwicklung an. Dieser OBD-2 Adapter wurde Extra für BMW Motorräder optimiert und unterstützt alle Funktionen der MotoScan App. Ausführliche Informationen zu dem UniCarScan BT sind in unseren News zu finden.

Da alle diesen Adapter einen 16-Pol. OBD-2 Stecker haben und bei den Motorrädern bis Ende 2016 ein 10-Pol. Diagnosestecker verbaut ist, ist es erforderlich ein 16/10-Pol. Adapterkabel zu verwenden.

Diagnoseadapter
 
MarinGS

MarinGS

Themenstarter
Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Hier hab ich noch um das abzuschließen einen interessanten Beitrag


Firefox_Screenshot_2021-11-25T13-28-44.153Z.png
 
Eckart

Eckart

Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
2.277
Ort
Berlin
Modell
F800GS 2011
einen interessanten Beitrag
Auch hier nochmal der Hinweis auf eine Quellenangabe, die bei Internet-Referenzen üblicherweise ein Link auf die Webseite ist, aus deren Text man zitiert.
Und auch sonst finde ich die Angaben alles andere als hilfreich weil sehr unkonkret mit "sollte" und "ggf.".
Am Schluss wird da auf die Kellermann FAQ verwiesen. Hast Du Dir mal angeschaut ?
Da gibt es nur (wahrscheinlich nur noch) einen einzigen Punkt, der sagt, wie toll deren Blinker seien. Toll.

Natürlich habe es die Anbieter solcher Teile sehr schwer. Es gibt Tausende Motorradmodelle und auch x Blinkermodelle, wie soll man alle Kombinationsmöglichkeiten im Blick behalten ?
Wenn für jeden verkauften Blinker aber 3 nervige Emails mit dem Support gewechselt werden müssen, ist der Gewinn weg.

Es gibt aber auch hilfreiche Informationsquellen:
Der erste zitierte Absatz zitiert das Ohmsche Gesetz, das man idealerweise aus dem Physikuntericht der Schule (vielleicht) noch kennt und wenn nicht: Ohmsches Gesetz – Wikipedia
Hilfreich sind auch Infos der Zubehörhändler wie Louis:
https://cdn2.louis.de/content/catalogue/articles/zusatz/anl/Zubehoerblinker-D_15_INET.pdf
Oder Beiträge von Leuten, die schon umgebaut haben:
ich kann mich nicht erinnern beim Wechsel von normalen Blinkern auf die klassischen BMW original LED Blinker da irgendwas umgestellt zu haben. Alten ab, neuen dran, fertig. War eine 2008er 650GS.
Das ist doch eine klare Aussage - was willst Du mehr ?

Eckart
 
MarinGS

MarinGS

Themenstarter
Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Oder Beiträge von Leuten, die schon umgebaut haben:
Das ist doch eine klare Aussage - was willst Du mehr ?

Eckart
Entschuldige bitte - aber hier liest sich das doch etwas anders bezüglich der BMW Blinker für das Baujahr 2008

HerstellerBMW
Herstellernummer63 13 8 522 499


Firefox_Screenshot_2021-11-25T15-33-32.781Z.png


Bohling


Würde auch zu der Tatsache passen - das der LED Scheinwerfer in Version zwei nicht an die F 650 GS BJ. 2008 angebaut werden kann.

Ab BJ. 2009 schon
 
Zuletzt bearbeitet:
MarinGS

MarinGS

Themenstarter
Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
P.S. Link steht über dem Text und die Info von Louis am Anfang des Threads
 
Thema:

LED Blinker für F 650 GS

LED Blinker für F 650 GS - Ähnliche Themen

  • Erledigt LED Blinker hinten links für R1250GS

    LED Blinker hinten links für R1250GS: Ich suche für meine R1250GS HP einen LED-Blinker hinten links.
  • Erledigt Blinkrelais, modifiziert für LED-Blinker

    Blinkrelais, modifiziert für LED-Blinker: Hallo zusammen, ich verkaufe meine unfallbeschädigte 1150 GS Adventure, Baujahr 2002, ca. 90 TKM (vgl. Reisebericht "Wales 2019 - Wetter...
  • Erledigt Adapterplatten für LED-Blinker

    Adapterplatten für LED-Blinker: verkaufe Adapterplatten für Kellermann Blinker welche ein Gewinde M8 haben. Die Platten werden im 3D-Druck hergestellt und speziell auf die BMW...
  • Erledigt Suche linken / rechten LED Blinker hinten abgewinkelt für 1200 GS K25

    Suche linken / rechten LED Blinker hinten abgewinkelt für 1200 GS K25: Hallo Ich habe meine hinteren Blinker bei meiner 2007 GS auf LED Blinker umgebaut. Nun musste ich feststellen, dass die Blinker mit dem kurzen...
  • Erledigt Suche originale LED-Blinker für R1200Gs Adventure, Bj. 2006

    Suche originale LED-Blinker für R1200Gs Adventure, Bj. 2006: Hallo zusammen, ich suche einen Satz originale LED-Blinker in guten Zustand. Die Blinker müssten folgende Teilenummer haben: 2x vorne =...
  • Suche originale LED-Blinker für R1200Gs Adventure, Bj. 2006 - Ähnliche Themen

  • Erledigt LED Blinker hinten links für R1250GS

    LED Blinker hinten links für R1250GS: Ich suche für meine R1250GS HP einen LED-Blinker hinten links.
  • Erledigt Blinkrelais, modifiziert für LED-Blinker

    Blinkrelais, modifiziert für LED-Blinker: Hallo zusammen, ich verkaufe meine unfallbeschädigte 1150 GS Adventure, Baujahr 2002, ca. 90 TKM (vgl. Reisebericht "Wales 2019 - Wetter...
  • Erledigt Adapterplatten für LED-Blinker

    Adapterplatten für LED-Blinker: verkaufe Adapterplatten für Kellermann Blinker welche ein Gewinde M8 haben. Die Platten werden im 3D-Druck hergestellt und speziell auf die BMW...
  • Erledigt Suche linken / rechten LED Blinker hinten abgewinkelt für 1200 GS K25

    Suche linken / rechten LED Blinker hinten abgewinkelt für 1200 GS K25: Hallo Ich habe meine hinteren Blinker bei meiner 2007 GS auf LED Blinker umgebaut. Nun musste ich feststellen, dass die Blinker mit dem kurzen...
  • Erledigt Suche originale LED-Blinker für R1200Gs Adventure, Bj. 2006

    Suche originale LED-Blinker für R1200Gs Adventure, Bj. 2006: Hallo zusammen, ich suche einen Satz originale LED-Blinker in guten Zustand. Die Blinker müssten folgende Teilenummer haben: 2x vorne =...
  • Oben