Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten R 12x0 GS/A

Diskutiere Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten R 12x0 GS/A im Zubehör Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Tragisch, aber brauchen wir dafür gleich 3 Threads?

Sind deine Fußrasten von BMW / Gilles angebrochen/gerissen? (Betrifft NICHT die HP-Version)

  • Ja, gekauft in 2019

    Stimmen: 16 27,1%
  • Ja, gekauft in 2020

    Stimmen: 3 5,1%
  • Ja, gekauft in 2021

    Stimmen: 1 1,7%
  • Nein, gekauft in 2019

    Stimmen: 5 8,5%
  • Nein, gekauft in 2020

    Stimmen: 21 35,6%
  • Nein, gekauft in 2021

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ja, gekauft in 2017

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ja, gekauft in 2018

    Stimmen: 2 3,4%
  • Nein, gekauft in 2017

    Stimmen: 5 8,5%
  • Nein, gekauft in 2018

    Stimmen: 7 11,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    59
FlowRider

FlowRider

_moderator_
Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
5.194
Ort
Taunus
Modell
R 1250 GS
Hallo in die Runde,
was für eine Scheisse!!!
Ich fahre oft im Stehen und auch etwas ruppiger (wiege 120 kg!), genau deshalb habe ich mir die Rasten gekauft und auch einem Kumpel weiterempfohlen.
Wir haben heute beide geguckt.
Beide sind betroffen.
Hier die Linke von meinem KumpelAnhang anzeigen 406080

..und hier die Rechte von mir:
Anhang anzeigen 406081

Nicht auszudenken, was passiert wenn die bei ner Geländefahrt im Stehen bricht.

Nun meine Fragen in die große Runde.
Ist es denn schon mal zu einem Bruch der Fussrasten gekommen?
Sind die HP- Rasten sicher nicht betroffen?

Auch ich steige manchmal übe die linke Raste auf, die ist aber intakt.

LG Alex
Oha, nun also die erste brünierte Fußraste von Gilles, die defekt ist.

Eventuell sollten wir mal zusammenstellen, aus welchen Jahren die betroffenen Fussrasten sind. Vielleicht bildet sich da ein Muster.
 
fenek

fenek

Dabei seit
18.11.2009
Beiträge
253
Modell
1200 GS (2017), Sahara Dust
Ich würde ja gerne an der Umfrage teilnehmen, weiss aber nicht von wann die sind.
Hatte die hier oder in der Bucht gebraucht gekauft. Bei Montage waren die noch nicht gerissen.
Wie gesagt. da ich mit der Funktion sehr zufrieden bin, habe ich mir die HP's bestellt. Die sind ja anscheinend nicht betroffen. Gilles Tooling habe ich auch angeschrieben mit der Bitte um Äußerung zu dem Thema.
Werde berichten...
 
Labbi

Labbi

Dabei seit
23.02.2020
Beiträge
55
Ort
Berlin
Modell
F 750 GS
Ich würde ja gerne an der Umfrage teilnehmen, weiss aber nicht von wann die sind.
Hatte die hier oder in der Bucht gebraucht gekauft. Bei Montage waren die noch nicht gerissen.
Wie gesagt. da ich mit der Funktion sehr zufrieden bin, habe ich mir die HP's bestellt. Die sind ja anscheinend nicht betroffen. Gilles Tooling habe ich auch angeschrieben mit der Bitte um Äußerung zu dem Thema.
Werde berichten...
Ist bei mir genauso. Ich hatte die Fußrasten letztes Jahr von einem Forumsmitglied gekauft.
Demnach müßten sie von 2020 oder wohl eher von 2019 sein, da der Vorbesitzer sie ja wahrscheinlich auch schon montiert hatte.
 
Hobbyfahrer

Hobbyfahrer

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2009
Beiträge
3.802
Ort
Hamburg
Modell
R 1250 GSA TB 21
Baujahr ist etwas unglücklich ausgedrückt und müsste eigentlich Anschaffungsjahr heißen, da keiner weiß, wann die Teile gebaut wurden.

Versucht es so gut wie geht zu schätzen. Ich habe FlowRider noch gebeten, die Jahre 17 und 18 hinzuzufügen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ace

Ace

Dabei seit
06.05.2008
Beiträge
382
Ort
39,4 km/h vorm Harz aus dem Norden kommend
Das schöne ist das Ich Gilles in meiner Email den Link zu dieser Diskussion verlinkt habe. Nun sollte mindestens eine Entschuldigung und neue Rasten drin sein !!

Wir sind dieses Wochenende im Outback unterwegs, nicht auszumalen was da hätte passieren können. Gottseidank habe ich die Wunderlich aus Bequemlichkeit noch nicht verkauft !
 
Zuletzt bearbeitet:
Hobbyfahrer

Hobbyfahrer

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2009
Beiträge
3.802
Ort
Hamburg
Modell
R 1250 GSA TB 21
Ich habe schon Kontakt zu Gilles und die stehen auch schon in Kontakt mit BMW.

Bitte nicht vergessen, dass es ein BMW Produkt ist das "nur" von Gilles hergstellt wurde. Keiner weiß wer die technischen Spezifikationen festgelegt hat.

Fehler können passieren aber es kann mir keiner erzählen, dass das die ersten Fälle sind. Wenn BMW das wusste und nicht gehandelt hat, wäre das grob fahrlässig aus meiner Sicht.
 
FlowRider

FlowRider

_moderator_
Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
5.194
Ort
Taunus
Modell
R 1250 GS
Ich würde ja gerne an der Umfrage teilnehmen, weiss aber nicht von wann die sind.
Hatte die hier oder in der Bucht gebraucht gekauft. Bei Montage waren die noch nicht gerissen.
Wie gesagt. da ich mit der Funktion sehr zufrieden bin, habe ich mir die HP's bestellt. Die sind ja anscheinend nicht betroffen. Gilles Tooling habe ich auch angeschrieben mit der Bitte um Äußerung zu dem Thema.
Werde berichten...
Dann schätze einfach. Es soll ja nur zeigen, ob es da einen Trend gibt. Setzen wir einfach Kaufdatum pi mal Daumen +- 3 Monate.

Sorry für das Durcheinander in der Abstimmung. Ich habe noch 2017 und 2018 hinzugefügt, konnte das aber nur noch hinten hinzufügen.
 
FlowRider

FlowRider

_moderator_
Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
5.194
Ort
Taunus
Modell
R 1250 GS
Ich habe schon Kontakt zu Gilles und die stehen auch schon in Kontakt mit BMW.

Bitte nicht vergessen, dass es ein BMW Produkt ist das "nur" von Gilles hergstellt wurde. Keiner weiß wer die technischen Spezifikationen festgelegt hat.

Fehler können passieren aber es kann mir keiner erzählen, dass das die ersten Fälle sind. Wenn BMW das wusste und nicht gehandelt hat, wäre das grob fahrlässig aus meiner Sicht.
Hm.

Gilles sagt, es handele sich um ein "BMW Original-Teil" und sie seien lediglich ausführender Produzent für ein Bauteil, das nur BMW verwende. Der Ansprechpartner wäre BMW direkt über den Fachhändler.
Es wurde betont, dass dieses Bauteil nichts mit der Gilles-Produktreihe zu tun habe.

Also wenn ich jetzt als Laie draufschaue, sehe ich - neben der Beschriftung BMW Motorrad - ein großes Gilles-Logo auf der Fußraste. Das ist doch für mich der Produzent. Sich dann davon zu distanzieren - wie ist das zu verstehen? Ist das jetzt die Schuld von BMW?
 
Hobbyfahrer

Hobbyfahrer

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2009
Beiträge
3.802
Ort
Hamburg
Modell
R 1250 GSA TB 21
Also wenn ich jetzt als Laie draufschaue, sehe ich - neben der Beschriftung BMW Motorrad - ein großes Gilles-Logo auf der Fußraste. Das ist doch für mich der Produzent. Sich dann davon zu distanzieren - wie ist das zu verstehen? Ist das jetzt die Schuld von BMW?
Das mit dem Logo habe ich Gilles auch geschrieben und man versteht wohl sehr gut, dass damit auch Gilles gemeint ist. Es ist nicht immer gut sein Logo bei Fremdproduktion drauf machen zu wollen.
 
Ace

Ace

Dabei seit
06.05.2008
Beiträge
382
Ort
39,4 km/h vorm Harz aus dem Norden kommend
My 2 Cents,

die mangelnde Qualitätskontrolle kann man BMW bei einer Fremdproduktion ja nicht vorwerfen. Gilles sollte allerdings ( um Reputationsschäden zu vermeiden) hier den kurzen Dienstweg suchen Kunden und Lösungsorientiert.
Und aus Verrantwortungssicht einen Rückruf starten.

Sich als Produzent auf BMW zu berufen ist der denkbar ungünstigste Weg.
 
Ace

Ace

Dabei seit
06.05.2008
Beiträge
382
Ort
39,4 km/h vorm Harz aus dem Norden kommend
Oh Mann, Ich bin heute die Wunderlich Ergo seit langem wieder gefahren .. war mehr als ok, die Gilles sind High Tech und wirklich schick, aber was bringt mir das wenn ich irgendwann mal ins leere trete. Und wenn dann der Schaden ( Unfall) Eintritt wird es schwer bis unmöglich den Kausal Zusammenhang auf die Fussrasten zu schieben ... Irgendwie bin ich froh das das Thema lesend bekannt wurde und noch niemand den worst case erlebt hat.
 
Framic

Framic

Dabei seit
24.09.2020
Beiträge
318
Ort
NordWest
Modell
Triple Black LC, Scarver
Ich denke mal, wenn sich Gilles und BMW die Bälle hin und her schieben und keiner die Verantwortung tragen will,
dann wird das KBA schon seiner Verantwortung gerecht werden...
Wenn die Schadensersatzforderungen im Falle eines Unfalles ähnliche Summen wie in den USA nach sich ziehen würden, dann wäre schon längst reagiert worden.
So ist es derzeit eher ein Armutszeugnis von den beiden Firmen!!!
 
Thema:

Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten R 12x0 GS/A

Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten R 12x0 GS/A - Ähnliche Themen

  • Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten

    Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten: Hier geht es weiter: Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten R 12x0 GS/A
  • Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten R 12x0 GS/A

    Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten R 12x0 GS/A: Hier geht es weiter: Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten R 12x0 GS/A
  • auslassventle gerissen

    auslassventle gerissen: bei 80000 km beide auslassventile gerissen. Wer hat(te) das gleiche problem? Bj.2005
  • BMW GS 1100 Ramen verbogen/gerissen

    BMW GS 1100 Ramen verbogen/gerissen: Hallo. Ich hab mir letztes Jahr eine GS 1100 BJ94, mit 100.000 km zugelegt. Ich wollte heute noch alle Flüssigkeiten wechseln, damit die Maschine...
  • Suche BMW Rallye Hose defekt/gerissen/ zerfetzt/verfärbt

    BMW Rallye Hose defekt/gerissen/ zerfetzt/verfärbt: Hallo, ich suche auf diesem Wege eine Rallye 2 Hose im defekten Zustand als Ersatzteillieferant. Die Größe und Farbe ist egal, Hauptsache defekt...
  • BMW Rallye Hose defekt/gerissen/ zerfetzt/verfärbt - Ähnliche Themen

  • Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten

    Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten: Hier geht es weiter: Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten R 12x0 GS/A
  • Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten R 12x0 GS/A

    Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten R 12x0 GS/A: Hier geht es weiter: Gerissene BMW Motorrad / Gilles Enduro Fussrasten R 12x0 GS/A
  • auslassventle gerissen

    auslassventle gerissen: bei 80000 km beide auslassventile gerissen. Wer hat(te) das gleiche problem? Bj.2005
  • BMW GS 1100 Ramen verbogen/gerissen

    BMW GS 1100 Ramen verbogen/gerissen: Hallo. Ich hab mir letztes Jahr eine GS 1100 BJ94, mit 100.000 km zugelegt. Ich wollte heute noch alle Flüssigkeiten wechseln, damit die Maschine...
  • Suche BMW Rallye Hose defekt/gerissen/ zerfetzt/verfärbt

    BMW Rallye Hose defekt/gerissen/ zerfetzt/verfärbt: Hallo, ich suche auf diesem Wege eine Rallye 2 Hose im defekten Zustand als Ersatzteillieferant. Die Größe und Farbe ist egal, Hauptsache defekt...
  • Oben