Weiterer Umbau-Thread

Diskutiere Weiterer Umbau-Thread im 2 Ventiler Forum im Bereich Motorrad Modelle; :facepalm: :facepalm:Edda hast Du heute einen schlechten Tag?? -Ich finde das Motorrad von Stoe klasse und hab auch nichts gegenteiliges gesagt...
U

Uwe62

Dabei seit
02.07.2006
BeitrÀge
377
Ort
NRW
Modell
1250GS ,WR250R,T7,AT,div.2-Ventiler
Klasse. Saubere Ansicht eines HauptstĂ€dtlers 👍
Nicht so wie:
Uwe62 der nix dazu beitragen kann oder will aber meint er mĂŒsste andere disen.
Monopod also Ralfi der schreibt was er fĂŒr tolle Sachen hat es bis heute aber nicht gebacken bekommt oder will evtl ein paar Bilder von seinem Scheinwerfer hier reinzustellen.

Die werden auch merken das Erni&Bert nicht der Nabel der Welt sind und bald zumachen.

Und dann?
Ja dann geht kein Weg am Swt-sports.de vorbei😁
Weil Manuel noch brennt fĂŒr die 2V Sache.

Und Ralf das mit den K-GG war gut.
Eine Inspiration mehr.
Und wie ich schon lÀnger sage: ein Forum lebt von Austausch---Inspirationen---Emotionen Anregungen ---Diskussionen und letztlich auch Bildern.

Sorry Stoe 😞
Weiter so 🐖viel Zeit &Spaß mit dem
2V Umbau ----sehr gelungen 👍
:facepalm: :facepalm:Edda hast Du heute einen schlechten Tag??
-Ich finde das Motorrad von Stoe klasse und hab auch nichts gegenteiliges gesagt.
-HPN bleibt fĂŒr mich "Nabel der Welt" bis sie dann mal zumachen.
-Bilder von meinen MotorrÀdern muss ich doch hier nicht reinstellen-oder?

Verwirrte GrĂŒsse
 
stoe

stoe

Themenstarter
Dabei seit
23.01.2007
BeitrÀge
426
Ort
In the north of Berlin
Modell
100 GS PD, 1150 GS, XT 500, Benelli 50 City Bike, Honda CB 50 J
Moin, Servus, Hallo und Hi!
ich halte es da auch, wie der alte Fritz:
jeder soll nach seiner Facon selig werden.
Alles hat m.E. seinen Ursprung in und bei HPN. Sie haben in den 80ern wahre Pionierarbeit geleistet.
Aber ... alles hat sich weiterentwickelt, wobei zugegeben nicht alles Neue besser ist.
Einerseits war HPN vor 10 Jahren fĂŒr mich finanziell unerreichbar,
andererseits sind die Jungs ziemlich elitÀr geworden, sind vom Antwortzeitverhalten und den Lieferfristen nachlÀssig geworden.
Zudem ist Kirchdorf am Inn von Berlin aus nicht gerade ums Eck.
Da bot sich damals André Delvendahl mit CTI in Bad Salzufflen schon eher an, zumal dort Verwandtschaft von uns wohnt und man die Anlieferung und das Abholen so gut miteinander verbinden konnte.
Die meisten Arbeiten (Rahmen strahlen, verstĂ€rken und beschichten) wurden sehr ordentlich außer Haus von externen Anbietern erledigt.
Die Arbeiten an meinem Umbau hat er auch sehr gut und sauber ausgefĂŒhrt. Aber ich habe auch Besuch von einem anderen Kunden bekommen, welcher mir Fotos seines Umbaus gezeigt hat: eine Frechheit.
Unmögliche SchweißnĂ€hte, wie hingesch...:poop:.
Es hat sich keiner gefunden, der sein Projekt beenden wollte.
Wie gesagt: wÀre Manuel mit SWT damals schon (mit stabiler Serienproduktion) so weit gewesen, wÀre er meine erste Wahl gewesen.
Mein Problem ist, das ich zwar ein PrĂŒfzertifikat fĂŒr den Entstehungszeitraumes meines Rahmen habe, jedoch nicht speziell fĂŒr diese einen Rahmen.
Da sich mein Umbau aus weiter oben genannten GrĂŒnde soo lange hingezogen hat, ist meine Werkstatt hier in Berlin (welche Motor und Getriebe ĂŒberholt hat) von der Projektvollendung abgesprungenen. Er hat umgeschult und ist nur noch als SchadenssachverstĂ€ndiger tĂ€tig.
Die Fa. 2Wheels4u hier in Berlin hat mir einen Kontakt zu einem TÜV SachverstĂ€ndigen hergestellt. Ein super Typ, der sich ne Stunde Zeit genommen hat und den DIN a 4 Leitz Ordner mit mir durchgegangen ist. Aber letztlich haben seine Vorgesetzten wegen des fehlenden speziellen Schweißgutachtens den Daumen gesenkt.
Daher heißt es nun: Daumen drĂŒcken.
GrĂŒĂŸe
Stö
 
SRalf

SRalf

Dabei seit
29.07.2018
BeitrÀge
357
Ort
Bodensee
Modell
R100GS
Moin Ralf,
Vielen Dank schon mal fĂŒr die ErlĂ€uterungen und Fotos zum Kurzhubgasgriff. Das nenn ich mal ne Aktion. :verehren::klatschen:
Cool sind auch die Schalter und die Spiegel. Woher hast Du die denn / Firma bzw. Bezugsquelle?
Letztere gefallen mir noch besser als meine mit RAM Mount-Spiegel von SWT.
Deine Spiegel sehen m.E. „stabiler“ aus.
Nach dem Erscheinen eines Berichtes mit Fotos in der BMW MO von einem sehr gelungen Supermoto-Umbau der Familie Jurassek, war ich von verstellbaren Handhebel begeistert.
Durch den Umbau auf Hydraulikkupplung habe ich ja zumindest auf dieser Seite einen verstellbaren Handhebel.
Gibt es natĂŒrlich nicht Plug&Play.
Die UmrĂŒstung wĂ€re spĂ€ter zusammen mit dem Kurzhubgrif und den Schaltern eine in sich stimmige und sinnvolle Aktion 😉
GrĂŒĂŸe aus dem frostigen Berlin
Stö
Die Spiegel habÂŽ ich vom Offroad Kontor. Es waren fĂŒr mich die stabilste und ansehnlichste Variante. Deine Spiegel von SWT hatte ich mir auch angeschaut. Mir waren sie zu klobig. Die RAM-Halterungen kenn ich vom Navi. Schau mal hier nach, da findest Du eine spannende Diskussion zu den Spiegeln.

Der ganze Umbau ist leider nicht Plug&Play. Du musst dir die Teile alle einzeln zusammensuchen. Damit hatte ich eine ganze Weile zu tun.

Die Brembopumpen bieten Halterungen fĂŒr die Spiegel mit Gewinde M10.

Den Bremshebel bekommst Du auch als verstellbaren Hebel. Leider nicht zusammen mit der Pumpe. Beim Bremslichtschalter musst Du darauf achten, dass er dabei ist. Manche liefern dir die Bremspumpe ohne Bremslichtschalter, auch wenn in der Bestellung ausdrĂŒcklich erwĂ€hnt war, dass er dabei sein soll.

GrĂŒsse Ralf
 
SRalf

SRalf

Dabei seit
29.07.2018
BeitrÀge
357
Ort
Bodensee
Modell
R100GS
Hallo Stö

Noch ein paar Worte zu den Schaltern.....
Den rechten Schalter mit Start und Notaus habe ich bei Boonstra Parts (NL) gefunden, die handeln mit Gebrauchtteilen. Der Schalter ist von einer Triumph Daytona 955 o.Ă€. in gutem Zustand. Der Service bei denen ist super.
Den Schaltplan hatte ich in einem Triumph Forum runterladen könnnen. Sie mögen es mir verzeihen, dass ich mich dort nur wegen dem Schaltplan angemeldet hatte :smoke:

Der rechte Schalter war eine ziemlich knifflige Angelegenheit. Er sollte Blinker, Hupe, Lichthupe und Licht enthalten. Zu gross durfte er nicht sein, wegen dem Anschlag des Kupplungshebels. Den passenden Schalter hatte ich bei HMB Guzzi gefunden. Das Anschliessen erforderte einige Kniffe.

Wenn Du die Schalter mal umbauen willst, dann kann ich dir noch ein paar beachtenswerte Details nennen.

Inspirierend und hilfreich fand ich auch die Tipps vom Rallyeboxer auf seiner Seite.

Es gibt auch noch einige andere gute Schalter. Suchen und sich vorher schlau machen hilft da ziemlich ... aber das muss ich dir bestimmt nicht sagen

Gruss Ralf
 

AnhÀnge

stoe

stoe

Themenstarter
Dabei seit
23.01.2007
BeitrÀge
426
Ort
In the north of Berlin
Modell
100 GS PD, 1150 GS, XT 500, Benelli 50 City Bike, Honda CB 50 J
Hallo Ralf,
nochmals ein spĂ€ter Gruß :f040:
Boaah, Respekt und Anerkennung :respekt:.
Was fĂŒr ein Aufwand mit den Schaltern. Hat sich aber gelohnt.
Sieht schick und sauber gelöst aus und ergibt mit den anderen Komponente (Handhebel, Kurzhubgasgriff usw.) ein Ă€ußerst stimmiges Gesamtkonzept :super:
Vielen Dank fĂŒr die ErlĂ€uterungen, Tipps und Fotos.
... und mit Deinen Spiegeln hast Du mich ja echt angefixt.
Glaub, da muss ich noch „umswitchen“ und nachbessern 😉😊
Gruß
Stö
 
SRalf

SRalf

Dabei seit
29.07.2018
BeitrÀge
357
Ort
Bodensee
Modell
R100GS
Hallo Stö
ein frĂŒher Gruss zurĂŒck :zwinkern::f040:
Danke dir. Ich denke auch, dass es sich gelohnt hat. Die Gedanken schwirrten lĂ€nger im Kopf, auch die AbwĂ€gungen fĂŒr und wider, wie sie hier auch immer wieder anklingen und das durchaus zu Recht.
Nachdem ich die letzte Alpentour mit Schwielen an den HĂ€nden zurĂŒckkehrte, weil mit dem Gaszug irgendwas nicht stimmt, reifte der Plan immer mehr. Mir war ein stimmiges Konzept sehr wichtig.

Das Nachbessern nimmt nie ein Ende :smoke:

Gruss Ralf :high5:
 
stoe

stoe

Themenstarter
Dabei seit
23.01.2007
BeitrÀge
426
Ort
In the north of Berlin
Modell
100 GS PD, 1150 GS, XT 500, Benelli 50 City Bike, Honda CB 50 J
Moin Ralf,
: wink:

QUOTE="SRalf, post: 2541700, member: 48594"]
Die Spiegel habÂŽ ich vom Offroad Kontor. Es waren fĂŒr mich die stabilste und ansehnlichste Variante. Deine Spiegel von SWT hatte ich mir auch angeschaut. Mir waren sie zu klobig. Die RAM-Halterungen kenn ich vom Navi.

Hatte mir nun doch keine Ruhe gelassen. Also gleich mal dort samt Adapter bestellt und PĂ€ckle ist schon angekommen. :jubel:
Diese Teile sind dann schon bei weitem etwas filigraner:super:
Verschneite GrĂŒĂŸe aus Berlin
Stö
 
Zuletzt bearbeitet:
stoe

stoe

Themenstarter
Dabei seit
23.01.2007
BeitrÀge
426
Ort
In the north of Berlin
Modell
100 GS PD, 1150 GS, XT 500, Benelli 50 City Bike, Honda CB 50 J
Außerdem gibts dann mal wieder was zum Schrauben und verbessern. :wink:
 
SRalf

SRalf

Dabei seit
29.07.2018
BeitrÀge
357
Ort
Bodensee
Modell
R100GS
Hallo Stö :f040:
Das ging richtig fix. Dann bin ich ĂŒber dein Feedback gespannt, wenn sie angeschraubt sind.
... und naĂŒrlich Bildle nicht vergessen :zwinkern:

Ich hab mir noch mal dein Spiegel angeschaut. Die wĂŒrden schon wesentlich leichter wirken, wenn man diesen Adapter statt dem RAM nehmen wĂŒrde.

Mal eine andere Frage: Ist dir der Gletter beim fahren nicht zu laut - so ganz ohne Einsatz?

Verregnete GrĂŒsse vom Bodensee
Ralf
 
Zuletzt bearbeitet:
stoe

stoe

Themenstarter
Dabei seit
23.01.2007
BeitrÀge
426
Ort
In the north of Berlin
Modell
100 GS PD, 1150 GS, XT 500, Benelli 50 City Bike, Honda CB 50 J
Hallo Ralf,
stimmt dieser KlemmbĂŒgel ist wesentlich filigraner, aber 27 Euro sind schon heftig. Und ich finde „Deine“ Spiegel sind noch passender und stimmiger.
Der Gletter (soweit ich mich erinnern kann) passt schon. Ich hab auch einen Zach Endtopf an meiner 1150 GS - auch sonor, aber nicht unangenehm. :wink:
Der TÜV Ingenieur war ob des Gletters auch skeptisch und umso erstaunter, das ich diesen mit dem PrĂŒfbericht eingetragen bekommen.
Doch... der Gletter ist zwar im StandgerĂ€usch lauter, aber im FahrgerrĂ€usch Laut dB - Angabe sogar leiser der Originale.😳

Viele GrĂŒĂŸe
Stö
 
Thema:

Weiterer Umbau-Thread

Weiterer Umbau-Thread - Ähnliche Themen

  • Wie weit klappen Enduro-Fußrasten ein?

    Wie weit klappen Enduro-Fußrasten ein?: Hallo, mal eine Frage: Die "normalen" Fußrasten der GS (vorn) klappen fast 90° ein. Ich habe mir jetzt originale BMW Enduro-Fußrasten angebaut...
  • Werkstattbeleuchtung: Erfahrungen, Tipps und Tricks und weitere Anekdoten

    Werkstattbeleuchtung: Erfahrungen, Tipps und Tricks und weitere Anekdoten: Hallo liebe Freunde des guten und schlechten Geschmacks. Wie einige vielleicht mitbekommen habe verbringe ich seit ein paar Monaten einen guten...
  • Wie weit kommt man noch wenn die Reichweite bei 0 km ist?

    Wie weit kommt man noch wenn die Reichweite bei 0 km ist?: Habe gestern den Tank ganz leer gefahren, um zu sehen, wie weit ich noch komme wenn die Restreichweite bei 0 km angelangt ist. Es waren noch 45 km...
  • Auraweiß Farbcode und weiterer Umbau

    Auraweiß Farbcode und weiterer Umbau: Hallo Gemeinde, bin jetzt schon ganz gut dabei mit der Optimierung der MM. RahmenschĂŒtzer damit die Gabel den Rahmen im Falle des Falles nicht...
  • Noch ein weiterer Umbau Thread (Manuel)

    Noch ein weiterer Umbau Thread (Manuel): Hallo Forum, hier wĂŒrde ich gerne das Thema technische Erörterung des angestrebten Umbaus eines Sportboxers von Manuel weiterfĂŒhren, danke...
  • Noch ein weiterer Umbau Thread (Manuel) - Ähnliche Themen

  • Wie weit klappen Enduro-Fußrasten ein?

    Wie weit klappen Enduro-Fußrasten ein?: Hallo, mal eine Frage: Die "normalen" Fußrasten der GS (vorn) klappen fast 90° ein. Ich habe mir jetzt originale BMW Enduro-Fußrasten angebaut...
  • Werkstattbeleuchtung: Erfahrungen, Tipps und Tricks und weitere Anekdoten

    Werkstattbeleuchtung: Erfahrungen, Tipps und Tricks und weitere Anekdoten: Hallo liebe Freunde des guten und schlechten Geschmacks. Wie einige vielleicht mitbekommen habe verbringe ich seit ein paar Monaten einen guten...
  • Wie weit kommt man noch wenn die Reichweite bei 0 km ist?

    Wie weit kommt man noch wenn die Reichweite bei 0 km ist?: Habe gestern den Tank ganz leer gefahren, um zu sehen, wie weit ich noch komme wenn die Restreichweite bei 0 km angelangt ist. Es waren noch 45 km...
  • Auraweiß Farbcode und weiterer Umbau

    Auraweiß Farbcode und weiterer Umbau: Hallo Gemeinde, bin jetzt schon ganz gut dabei mit der Optimierung der MM. RahmenschĂŒtzer damit die Gabel den Rahmen im Falle des Falles nicht...
  • Noch ein weiterer Umbau Thread (Manuel)

    Noch ein weiterer Umbau Thread (Manuel): Hallo Forum, hier wĂŒrde ich gerne das Thema technische Erörterung des angestrebten Umbaus eines Sportboxers von Manuel weiterfĂŒhren, danke...
  • Oben